Kurzfilm zum Balmain-Fotoshooting mit Kate Moss

06.01.2011 um 12.03 – Allgemein

Nowness verschafft uns heute Morgen einen Einblick in das Fotoshooting von Balmain, bei dem Kate Moss für die kommende Herbst/Winter-Kampagne fotografiert wird. Es ist allerdings nicht bloß irgendein Video, bei dem wir zuschauen dürfen, wie Kate Moss vor der kamera posiert, sondern eine wirklich schöne Animation, die mit Moss‘ Bewegungen und aufwendig gestalteten Illustrationen um sie herum einhergeht. Unterlegt ist das kurze Video mit dem wunderbaren Song Everglade von Antony and the Johnsons, was nicht nur den gleichen Titel trägt wie der animierte Kurzfilm, sondern auch von der Atmosphäre ganz perfekt zu dem passt, was wir zu sehen bekommen.

Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin sind verantwortlich für das Ganze und wollten mit ihrem kurzen Filmchen aufzeigen, wie die Grenzen der Realität verschwimmen können.

“Surrealism is always there in our work, whether it’s in camera or through computer manipulation,” so das niederländische Duo. “We’ve had the idea for this video for some time. We are fascinated with the different realities going on in one shoot and so the music, the animation, Kate’s movements and the camera angle represent these layers of perception.”

Die kommende Herbst/Winter-Kollektion von Balmain geht bei diesem Kurzfim zwar ein bisschen unter, aber das Ergebnis können wir ja auch schon bald in Printform bewundern. Song und Video passen allemal wunderbar zusammen. Entstanden ist eine wirklich schöne Animation, die absolut sehenswert ist.

Dank an Nowness für das hübsche Video.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.