BFW: Lala Berlin – Frühlingsgefühle für Herbst/Winter 2011

– 19.01.2011 um 23.37 – Allgemein Trend

Lala1 513x307 BFW: Lala Berlin   Frühlingsgefühle für Herbst/Winter 2011

Vielleicht liegt es daran, dass wir ihn uns einfach so sehr herbei wünschen: den wunderbaren Frühling. Vielleicht wollen wir gar keine Schwarz-/Grau- oder Rosttöne mehr sehen. Und möglicherweise sehen wir also aus diesem Grund alles durch unsere warme und wohlige Frühlingsbrille. Das zumindest würde unsere Assoziation mit der Herbst/Winter 2011 Kollektion von Lala Berlin verständlicher machen. Fest steht: Wir wollen sie schon jetzt haben und nicht erst noch warten müssen. Gleich das erste Outfit erinnert eher an einen wunderbaren Sommertag und leuchtet durch psychedelisch angehauchte, knallbunte Muster, die sich durch ihre gesamte Kollektion wie ein roten Faden ziehen.

Typische Wintertöne wie Schwarz, Grau und Beige sind uns am liebsten. Und Lala Berlin wird uns an dieser Stelle auch keineswegs enttäuschen – Farbe gibt’s nämlich obendrauf: Sonnengelb und Moosgrün setzen nicht nur Akzente, sondern domineren sogar ganze Outfits. Ein bisschen fühlen wir uns an eine Safari erinnert, denn vor allem das Grün, Beige und Grau gepaart mit dem wunderbaren Gelb lassen uns von Steppe und wilden Tieren träumen.

Die Röcke mal kurz und knapp, mal bodenlang aus leichtem Stoffe und somit luftig anmutend oder aber mal mit gewagt hohem Schlitz. Bei den Hosen sieht es ähnlich aus: locker und mit weit ausgestelltem Bein – und so können wir einen gewissen Trend festmachen: es geht chic und doch irgendwie lässig in die winterliche Saison. Hinzu kommen wunderbare Seidenblusen – mal transparent mal in den eben beschriebenen Prints.
Aber es würde sich ja schließlich nicht um eine Herbst/Winterkollektion für 2011 handeln, wenn Designerin Leyla Piedayesh nicht auch noch ein paar muckelige Schätze für uns in petto hätte: Lange, grob gestrickte Wollmäntel oder auch kurze und dicke Wollpullover reihen sich in die Kollektion ein und machen uns somit einen Hauch winterfest. Ob gemustert, gestreift oder einfarbig, verlieren die High-End Outfits keineswegs ihre Eleganz, sondern bereichern die Outfits und verleihen ihnen vor allem aus diesem Grund den typischen Stil von Lala Berlin.

Lala Berlin zeigt uns für den Herbst 2011 eine aufregende, stillvolle und gleichzeitig urbanlässige Kollektion, die uns jedoch nicht so wahnsinnig warm in die kalte Jahreszeit schickt. Und wie wir einmal sagten und auch heute wieder feststellen: Futuristische Architektur trifft auf afrikanischen Grunge – was heraus kommt, ist schlicht und ergreifend: der Stil von Lala Berlin.

*****

Sarah

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>