Wochenrückblick

03.04.2011 um 15.20 – Allgemein Wochenrückblick

25 Grad. Sonnenschein. Einweggrill. Nette Menschen. Park oder Wasser. Was braucht’s da mehr?

Die Woche war ähnlich schön. Vielleicht nicht so wie heut, aber voller bunter Stories und News. Und bitte:

1. Mode: Der April-Kalender von Free People bezauberte uns am Mittwoch auf gewohnte Art und Weise: Mit hübschen Boho-Stücken und zauberhaften Fotos! Die Stücke gibt’s ab sofort im Online-Store. Und vergesst nicht, noch bis zum 17. April is bei den Schweden Mid-Season Sale!

2. Film: Das australische Surf- und Skate Brand Insight setzt mit seiner Sommerkampagne “Untitled” ein klares Statement: „Let everyone do what they want“ – Untitled ist nicht bloß Kampagne, sondern zugleich eine Huldigung der künstlerischen Freiheit.

3. Musik: Agyness Deyn ist Teil von Yoann Lemoines neuestem Projekt ist: Bepackt mit einer Eule gibt’s für uns nun das Ganze in einem epischen Video zu einem tollen Song – Woodkid mit “Iron”.

4. Inspiration: Eine wirklich inspirierende und modische Gegenüberstellung von historischen Gemälden und Streetstyles. Hübsche und beeindruckende Bilder!

5. Lieblingszeug: Unsere Jane diese Woche? Die sympathische Alina von Frida Gold. Und die zeigt uns ein Lovely Lovelies, bei dem wir die Unentbehrlichkeit wirklich nachvollziehen können!

6. Vernunft oder Unvernunft: Kaufen oder bleiben lassen? Nike ist sich immer noch unschlüssig, ob sie über 400 Euro für eine schwarze Cherry Bag von See by Chloé investieren soll.

7. Fotografie: Während das Thema „Musen“ nach Liz Taylors Tod weiter in meinem Kopf herum kreist, stieß ich auf weitere Diven der Vergangenheit, die von dem französischen Fotograf Georges Dambier eingefangen wurden.

8. Feierei: Nicht nur Nikes Geburtstag zelebrierten die Janes diese Woche – auch bei Weekday gab’s gleich zweimal eine Riesensause: In Köln und in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.