Angehört und angesehen: Steffaloo – „When The Sun Goes Down“

07.04.2011 Allgemein, Musik

Steffaloo – „When The Sun Goes Down“ from The Tearist on Vimeo.

Es gibt Tage, die sind zwar an sich ganz schön, bloß fliegen Gedanken im Kopf rum, die Leichtigkeit und Sonnenfreude ein bisschen trüben. Es sind Tage, an denen man Entscheidungen treffen muss, Tage an denen man an die Zukunft denkt und sich fragt, was wohl alles noch kommen wird. In solchen Momenten denke ich ans Kindsein zurück, an Zeiten, in denen man das Chaos im Hirn ausblendem, die Zimmertür verriegeln und die lästige Mathestunde einfach sausen lassen konnte. Heute kann man sich nicht mehr einfach verkriechen oder mitleidig in den Tag hinein leben, heute hat man Verpflichtungen. Immer irgend eine.

Ich mag es, selbst entscheiden zu können und Schmied meines eigenes Glücks oder Pechs zu sein, aber manchmal, da wünscht ich, ich wäre noch mal klein.

Heute liefern Steffaloo den passenden Soundtrack zum Gedankenwirrwarr und bei diese Klängen ist dann eigentlich auch schon alles wieder gut. Das Leben ist schön. Vor allem, wenn man Menschen hat, mit denen man es teilen kann.

via.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related