Berlin Press Days: flip*flop YEAH!

15.04.2011 Allgemein, Mode, Schuhe

Allerspätestens DER City Hiker machte aus der Marke flip*flop mehr als nur einen Badelatschenhersteller für uns – dass das Brand aber noch mehr drauf hat, bewies es bei den vergangenen Press Days schon in ihrer Spring Collection, die ich wirklich nur jeder Lady an den Fuß wünschen kann. Und bei dem diesjährigen Besuch bei Häberlein & Maurer waren wir besonders gespannt, ob flip*flop einen neuen Herbst/Winter-Lieblingsschuh kreieren kann, der so sehr geliebt wird, wie eben dieser hübsche und unsagbar bequeme City Hiker. Natürlich ist der auch geblieben und kommt in neuen Farben sowie schwarzer Sohle daher. Aber unser Augenmerk viel doch auf die anderen Herbst/Winter Modelle.

Liebling Nummer eins: Die Creeper-Modelle – ganz besonders im beerigen Rot. Liebling Numero Dos: die knöchelhohen Veloursleder-Plateaus, mit leichtem Mokassin Einschlag in verblasstem Flieder oder Sandfarben. Und ganz klar Liebling Nummer drei: Die Chelsea-Boots, die ebenfalls im knalligen Rot und im gewohnten Dunkelblau daher kommen. Aber schaut selbst!

Mehr über flip*flop gibt’s online – wo ihr natürlich auch nach direkt einkaufen könnt.

Und Infos zu Häberlein und Maurer findet ihr hier.

Mehr von

Related