Kate – die moderne Grace Kelly?!

29.04.2011 Allgemein, Mode

Kaum haben wir das Brautkleid gesichtet, gehen neueste Spekulationen los und der Wunsch, ihre Robe mit irgendetwas zu vergleichen drängt sich auf. Dass sie nun nicht ausschaut, wie Williams und Harrys Mutter Lady Diana, hat der fuchsige Beobachter schon beim Einsteigen ins Auto feststellen können. Zu wenig Pompom, eine zu kurze Schleppe und überhaupt – es ist viel zu schlicht. Aber tief in der Kiste gekramt, findet sich doch noch eine Mögliche Inspirationsquelle: Et voilà: Grace Kelly.

In der Tat, Spitze trug die Stilikone Monacos auch. Klassisch war sie ebenfalls, aber gibt es sonst noch Parallelen?

Vielleicht sollte man den Zauber um Grace Kelly dennoch lassen und Kate Middleton als eben diese ansehen, statt sie direkt auf die geliebte Diva zu stürzen? Sicherlich weist das Kleid gewisse Gemeinsamkeiten auf, aber mal ganz ehrlich – Spitze allein reicht dafür sicher nicht als Hauptargument, oder?

1965: Grace Kelly heiratet Fürst Rainier III. von Monaco.

Bildervergleich via LesMads. Grace via Vogue.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related