Erfrischende Prints und Illustrationen von Peggy Wolf

04.05.2011 Allgemein, Kunst

Manchmal glauben wir zu wissen, wohin die Reise gehen soll. Nach der Schule legen wir einen weiteren Meilenstein für unser Leben fest, suchen uns eine Ausbildung oder fangen mit unserem Studium an, gehen auf Weltreise oder jobben hie und da. Oft sind wir von unseren ersten Entscheidungen beeindruckt und auch unsere engste Umgebung bestärkt uns in unserem Vorhaben. Manchmal ist es eben genau der Weg, der einem gut tut, auf den man aufbauen kann oder der einen persönlich glücklich macht. Oft sollten wir aber auch ehrlich zu uns sein und uns eingestehen, dass die Wahl des Einschlags vielleicht doch nicht genau das ist, wohin wir eigentlich gehen möchten. Es sind einfache Zufälle, neue Umgebungen oder andere Menschen, die uns ins Wanken bringen.

Die deutsche Illustratorin Peggy Wolf und ihr Lebensweg sind so ein Beispiel. Fünf Jahre Modedesign-Studium in Deutschland reichten der Kreativen einfach nicht aus, um glücklich zu sein oder sagen zu könnnen: „Das ist mein Dingen, ich werde Modedesignerin“! Nach einem kurzen Trip nach London, reinschnuppern in verschiedene Kunstgallerien und mit der Arbeit als Illustratorin für Magazine, war ihr endlich klar, dass es das sein sollte. Zwar hat sie sicher viel aus ihrem Modestudium mitgenommen und sich nicht völlig neu orientiert, einen anderen Einschlag hat sie dennoch gewählt. Seither malt und zeichnet sie derart hübsche Prints, Karten und Collagen, sodass ich euch meinen heutigen Fund und die Dame nicht länger vorenthalten möchte.

Mehr von der Künstlerin?

Mal mit Wasserfarbe, mal mit echten Blumen und wieder einmal mit digitalen Drucken zaubert sie knallig bunte Kreationen, die unbedingt Platz in der ein oder anderen Wohnung finden sollte! Sie liebt Gesichter, den Mix von Materialien, Farben und Stilen und sie liebt die Natur. Und all diese Einflüsse finden sich in ihren wunderbaren Werken wieder. Hübsch, findet ihr nicht auch?

Mehr von Ihren Prints und Collagen findet ihr übrigens direkt auf ihrer Website und willkommen in ihrer Welt der Illustrationen.

Peggy Wolf in einem Interview mit Creative Boy Club:  ‘’I’ve been born in Germany where I have studied Fashion Design for five years. Soon I found out that I was more interested in drawing women and their clothes, rather than designing Fashion. After my graduation in 2004, I’ve worked for different companies such as an Art Gallery, a Trend-Consulting company and as a freelance illustrator for magazines. Two years later I felt that I needed a change of scenery, people and design. After a short visit in London, I knew this would be my new place. I started to work in a new field – Interior Design – which wasn’t planned at all. But I somehow I fell in love with it, as it is a very complex field, where you have to balance and combine so many levels.“

Alle Werke der in London lebenden Künstlerin findet ihr übrigens bei Etsy.

Alle Bilder via HonestlyWTF.

Erfrischende Prints und Illustrationen von Peggy Wolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related