Strenesse Blue: Shop the Video – Schon mal ausprobiert?

– 10.05.2011 um 18.46 – Allgemein Mode Shopping

Strenesse Blue Shop The Vid Strenesse Blue: Shop the Video   Schon mal ausprobiert?

Video-Lookbooks ziehen einfach ständig ihre vollste Aufmerksamkeit auf Nike und mich. Die Atmosphäre, die dabei transportiert wird, können klassische Lookbook-Bilder einfach nicht vermitteln. Zu flippig hipper Musik sehen die Stücke der Begierde an posierenden Models doch auch gleich viel besser aus und so kriegen sie uns beinahe fast jedes Mal aufs Neue mit ihrem hübschen Charme. Ganz besonders Making of Videos haben sich dabei in unser Herz geschlichen und wecken den kleinen Voyeuristen in uns. Tanzende Models, ausgelassene Stimmung und der Blick hinter die Kamera und die professionellen Bilder sind einfach spannender und vor allem tausendmal authentischer als hochglanzpolierte Shoots Lookbooks – ja, sie wecken Interesse, ähnlich wie bei geliebten Streetstyles aus.

Dass wir uns an dieser Stelle immer wieder denken, wie toll die Stücke doch ausschauen, ist dabei wohl auch erhoffter Nebeneffekt bei diesen Video-Releases. Und genau daran knüpft Strenesse Blue jetzt auch an: Sie zeigen uns Making of Videos vom Shooting in München, bei denen wir mit einem Mausklick auf das Video kaufen können, worin das hübsche Model gerade strahlend posiert und über die Straße hüpft. Sozusagen: Shop the Video! Das ist nicht nur unglaublich innovativ, sondern macht obendrein einfach Spaß und ist verdammt praktisch.

Schon mal ausprobiert? Wie das Ganze funktioniert ist nämlich unsagbar einfach! Ihr startet das Video und fahrt einfach mit eurer Maus über das Kollektionsstück, welches gerade vom Model getragen wird. Ein kleines I für Info erscheint und mit einem Klick erfahrt, ihr wie teuer auserwähltes Stück sein soll – und bei Gefallen wandert es ganz einfach in den Warenkorb. Klick verpasst? Macht nichts, Strenesse Blue sammelt alle angezeigten Artikel für uns im unteren Bild.

Ich muss mich bei Strenesse Blue also ab sofort nicht mehr auf die Suche begeben, wo ich das Stück der Begierde nun überhaupt ergattern kann, sondern kann direkt zuschnappen.

Strenesse Blue geht als erstes mit der jüngeren und günstigeren Marke an den Start und verpasst uns damit irgendwie ein neues Shopping-Erlebnis – Wir jedenfalls lieben es und hoffen jetzt auf weitere Nachahmer. Denn Video-Lookbooks mit Shoppingfunktion waren mit bisher neu, vereinbaren aber zwei ganz fantastische Komponenten, die ich eigentlich schon vorher hätte vermissen sollen! Wie gefällt’s euch?

Bei Strenesse Blue könnt ihr euch noch mehr Making of Videos anschauen und dabei munter klicken und shoppen!

Hier entlang bitte.

Strenesse Blue: Shop the Video – Schon mal ausprobiert?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>