Video-Tipp: IT-Girls bei ARTE

11.08.2011 um 14.40 – Allgemein Film Menschen

Als It-Girl hat man es gar nicht so einfach: Von den einen bis aufs Tiefste belächelt, von den anderen aufs Höchste empor gehoben. Kaum ein Beruf ist so mit Klischees übermannt und wird in der Klatschpresse auseinander gerupft wie ein enthauptetes Huhn. Denn wer kennt sie nicht, die Blake Livelys, Alexa Chungs und Peaches Geldorfs auf allen Kontinenten schön verstreut?

Fakt ist, wer zur richtigen Zeit am richtigen Ort verweilt, wer die angesagtesten Freunde zu seinen eigenen zählt und die wichtige Presse auf sich aufmerksam macht, hat schon einmal gute Chancen, mit seinem Lebenstil und seinem Mode-Style von sich reden zu machen. Wenn das aber schon längst alles wäre, um sich den Stempel eines It-Girls aufdrücken lassen zu können, hätten wir wahrscheinlich noch mehr IN-Mädels auf dem Radar. Die Popkultur Doku von ARTE zeigte uns vergangenen Dienstag im Rahmen ihrer „Summer of Girls“ Serie, dass da noch ein Stückchen mehr zu gehört, um dieses eine Sternchen zu werden und zur Muse einer Designerscharr zu avancieren. Ihr habt’s verpasst? Gar kein Problem:

Bei ARTE und bei uns könnt ihr euch die 50minütige Doku noch einmal anschauen und sehen, wie aus Normalo It-Girls gezaubert werden. Alle Tipps und Tricks demnächst beherrschen und vielleicht sehen wir euch dann demnächst über die Mattscheibe laufen!

Ob die Damen zu den neuen Stilikonen avancieren können, wie es noch heute bekannte Ladies aus der Vergangenheit geschafft haben, bleibt abzuwarten. Das wird wohl erst die Zeit zeigen. Aber nun, schaut erst einmal rein!

UND: Verpasst nächsten Dienstag nicht die Power Girls!

Eine Dokumentation von Laurent Lunetta, ARTE France, Frankreich 2011, 52 Minuten. ARTE +7.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.