Lina Scheynius knipst für Closed: “The X – 10 People x 10 Cities” – Kampagne

– 17.08.2011 um 12.22 – Allgemein Fotografie Menschen Mode

6Carla Fuentes Lina Scheynius knipst für Closed: The X – 10 People x 10 Cities   KampagneCarla Fuentes für Closed. Fotografiert von Lina Scheynius.

The X – 10 people x 10 cities” – damit versüßt uns Closed bereits seit drei Jahren die neuen Looks und stellt zehn wunderbare Persönlichkeiten aus ebenfalls zehn verschiedenen Ländern vorstellen. Nach Julia Knolle und Ingrid von Anywho ist natürlich auch wieder ein Bloggermädchen mit von der Partie: Andrea Bauknecht aus Zürich. Bislang hatten wir dir Schweizerin zwar noch nicht auf unserer Mattscheibe, durch ihr Blog www.sandrascloset.com, werden wir uns demnächst aber durchaus mal genauer durchklicken.

Gewohnt charmant kommt die “The X” Kampagne einmal mehr daher und zeigt uns neben Model Eileen Peters aus L.A., Illustratorin Carla Fuentes unter anderem auch Fotografin Maya Villiger, die mit ihren Streetstyles auf Turned Out überzeugt und uns ab und an in französischen Vogue begegnet.

Unser wirklicher Star der Kampagne ist aber jemand anderes: Die verantwortliche Fotografin der Kampagne Lina Scheynius, die wir schon an der ein oder anderen Stelle in den Himmel lobten.

Closed Lina Scheynius knipst für Closed: The X – 10 People x 10 Cities   Kampagne

Für die “The X – 10 people x 10 cities” Kampagne von Closed hat sie wunderbar ehrliche, träumerische und trotzdem äußerst authentische und natürliche Portraits geknipst, die irgendwo zwischen Momentaufnahme und Making of liegen könnten. Nicht zuletzt ihr goldenes Händchen hat diesmal dafür gesorgt, dass uns die Kampagne auch in diesem Jahr wieder besonders zusagt und wir es kaum erwarten können, die 10 neuen “The X” Gesichter auf Closed.com kennen zu lernen.

9Maya Villiger Lina Scheynius knipst für Closed: The X – 10 People x 10 Cities   Kampagne

Einen kleinen Vorgeschmack geben wir euch aber gern. Bittesehr:

Lina Scheynius for Closed AW 2011 from Closed on Vimeo.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>