Vorgemerkt: “Vogue Fashion Night out” in Düsseldorf und Berlin

– 05.09.2011 um 17.11 – Allgemein Berlin Event Shopping

Vogue Vorgemerkt: Vogue Fashion Night out in Düsseldorf und Berlin

Die VOGUE Fashion’s Night Out ist nicht nur eine x-beliebige Shopping Nacht, in der sich hie und dort ein paar Shops gedacht haben, ein bisschen länger geöffnet zu haben. -Nein, die Konsumparty der Vogue ist mehr: am 8. und 9. September findet sie in Deutschland gleich in zwei Städten statt und reiht sich damit in die internationale Shopping Nacht ein, bei der gleich 17 Länder zum abendlichen Einkaufen laden.

Und damit sich so eine Nacht auch lohnt, hat die Vogue Deutschland sich bei ihrer Organisation nicht lumpen lassen und rund 200 Shops und Depratment Stores zum Mitmachen mobilisieren können. Alle Nachtschwärmer aufgepasst: Ihr solltet euch am Donnerstag in Berlin und am Freitag in Düsseldorf auf die Straßen begeben und bis Mitternacht einkaufen, denn euch erwarten nicht nur offene Pforten, sondern vor allem kleine Shopping-Extras, Limitierte Editionen, aufregende Einzelstücke neuer Kollektionen, feine Überraschungen und die Möglichkeit, Gutes zu tun.

Die VOGUE Fashion’s Night Out in Berlin:

  • Department-Stores: KaDeWe, Quartier 206 und Galeries Lafayette
  • Marken: Boss, Bulgari, Burberry, Dior, Gucci, Hermès, Louis Vuitton und Prada
  • Vernissage: „VOGUE – Covers & Stories“, die Editionsgalerie Lumas öffnet ihre Sonderausstellung un zeigt die 21 historische illustrierte Titelmotive der deutschen Vogue von 1928 und 1929. Bei Gefallen könnt ihr die je auf 100 Stück limitierten Cover-Illustrationen dann auch in zwei Formaten erstehen – einfach Code „VOGUE“ angeben und noch einen Preisnachlass von 5 Prozent auf den Druck ergattern. VOGUE-Chefredakteurin Christiane Arp wird außerdem in Berlin zur Vernissage erwartet.
  • Alle Marken, Veranstaltungen und Adressen hier.

Berlin Vorgemerkt: Vogue Fashion Night out in Düsseldorf und Berlin

Die VOGUE Fashion’s Night Out in Düsseldorf:

  • Rund 80 Stores und Luxus-Labels rund um die Düsseldorfer Innenstadt warten auf euch, darunter Marken und Stores wie Akris, Apropos, Chanel, Eickhoff, Escada, Giorgio Armani, Jades, Peek & Cloppenburg, Pomellato und Tod’s
  • Vernissage: „VOGUE – Covers & Stories“, die Editionsgalerie Lumas öffnet ihre Sonderausstellung un zeigt die 21 historische illustrierte Titelmotive der deutschen Vogue von 1928 und 1929. Bei Gefallen könnt ihr die je auf 100 Stück limitierten Cover-Illustrationen dann auch in zwei Formaten erstehen – einfach Code „VOGUE“ angeben und noch einen Preisnachlass von 5 Prozent auf den Druck ergattern.
  • Alle Marken,Veranstaltungen und Adressen hier.

D%C3%BCsseldorf Vorgemerkt: Vogue Fashion Night out in Düsseldorf und Berlin

Kleine Bonbons gibt es unter anderem von Chanel, die euch mit ihren neuesten Nagellackkreationen überraschen möchten, oder bei Peek & Cloppenburg, wo VOGUE-Modeexperten auftrumpfen und euch stylingtechnisch beraten. Free Drinks und musikalische Beschallung werden natürlich nicht fehlen und auch das ein oder andere Häppchen wird für Energie-Nachschub sorgen. Und was wäre eine Shopping-Nacht mit Vogue-Feeling ohne das ein oder andere Prominente Gesicht? Auch dafür ist gesorgt, denn neben vielen Designern, die entweder bei ihren Kreationen in den Stores anzutreffen sind oder selbst in dem ein oder anderen Geschäft rumwuseln werden, lassen sich auch Schauspieler und Topmodels blicken. Erwartet werden neben Gabriele Strehle und dem Design-Duo Augustin Teboul auch Michael Sontag, Michael Michalsky, Dorothee Schumacher, die Topmodels Katrin Thormann oder Iris Strubegger, Schauspielerin Karoline Herfurth und natürlich Vogues wichtigstes Gesicht: Chefredakteurin Christiane Arp.

Teilnehmende Länder:

FNO L%C3%84NDER Vorgemerkt: Vogue Fashion Night out in Düsseldorf und BerlinMehr Infos zu den einzelnen Ländern und den geöffneten Shops gibt’s hier.

Praktisch für uns, denn wieder einmal ist Mercedes-Benz Hauptsponsor und fährt uns wunderbar bequem von A) nach B) um euch die Shopping-Tour so angenehm wie möglich zu machen. Einfach nur FNO-Armband am handgelenk lassen und kostenlos in den Shuttle einsteigen (gibt’s in allen teilnehmenden Stores).

Vergesst nicht, die VOGUE Shopping-Bag zu kaufen und ein klein bisschen zurück zu geben, denn mit dem Kauf der limitierten Tasche spendet ihr automatisch an die Berliner Tafel e.V. bzw. in Düsseldorf an die Aktion des Kinderhospiz’ „Regenbogenland“.

Tod‘s hat noch ein kleines Extra für euch, Escada auch, Rena Lange sowieso, Bally ebenso und Replay möchte gleich mit euch Geburtstag feiern. Ihr seht schon, ihr müsst einfach mal vorbeischauen! Und was es wo, wieso und wie noch alles gibt, erfahrt ihr auf dem wunderbaren Vogue-Blog zur FNO der hier. Nun also Stift und Zettel raus und durchplanen, wo es wann zuerst hingeht!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>