Trend: Hair like a Candy – Mutig sein oder drauf verzichten?

– 18.10.2011 um 17.04 – Allgemein Beauty Inspiration

Buntes haar Trend: Hair like a Candy   Mutig sein oder drauf verzichten?Via Strange Ambition und Topshop.

Haartrends wechseln beinahe ebenso so schnell wie Must-Haves in der Fashion Industrie. Mal sehnen wir uns nach raspelkurzem Haar, mal nach wallender Mähne, wieder einmal soll’s eher spießig zugehen und dann und wann sind wir mutig.

Aber auch die Farbtrends treiben uns ein jedes Mal an die Grenzen des eigenen Geschmacks: Hatte ich zu Anfang noch wirkliche Bedenken, wie ich den Trend “Dip Dye Hair” überhaupt finden soll, war Nike schon hellauf begeistert. Nun aber scheint der Farbverlauf schon so normal für mich geworden zu sein, dass ich das neue Extrem, die kompletten Haare in naturferne Farben zu tunken, sogar unheimlich schön finde: Egal ob knalliges Pink, gesehen bei Topshop Unique oder das strahlende Blau, das Fotografin und Model Bonnie Strange dieser Tage mit sich rumträgt – es sieht großartig aus!

6195068424 914d0c2800 b 800x510 Trend: Hair like a Candy   Mutig sein oder drauf verzichten?Via Strange Ambition.

Für mich selbst kommt dieser mutige Schritt hin zum Knallbonbon-Kopf zwar nicht in Frage, das ändert allerdings nichts daran, dass ich nicht für mehr Mut und Farbe auf unseren Straßen plädiere. Enie van de Maiglockches machte es zu BRAVO TV Zeiten in Pink-Rot und diverse andere Ladies vertrauen auch bereits seit Jahrzehnten auf Wasserstoffblond – warum da nicht auch mal zu Grün, Blau, Orange oder Pink greifen?

Was meint denn ihr: Seid ihr schon längst so mutig, findet ihr die Knallfarben ganz alltagsuntauglich und nur was für Laufstege und Editorials oder ist’s ein absolute Hingucker?

3 Kommentare

  1. Verena.katarina.holze@googlemail.com'Verena

    Ich habe meine Haare auch pink gefärbt und finde es wunderschön.
    Man wird zwar auf der Straße blöd angeguckt und es wird viel getuschelt, aber man bekommt auch viel Zuspruch.
    Und der Wille zu blau zu wechseln ist auch vorhanden, hehe.

    Antworten
  2. i_willers@web.de'Ines

    ich finds auch richtig schön. trau mich allerdings nicht… :/
    und: bei bunten haaren muss man sich noch mehr gedanken um die klamotten machen, finde ich. viel zu stressig. :D

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>