MONKI Television: Diesmal mit Andy Torres aus Amsterdam

04.11.2011 um 10.34 – Allgemein Menschen Shopping

Wenn wir von erfolgreichen Bloggerinnen sprechen, fallen uns meistens rund ein Dutzend prominente Damen und Herren ein – und Andy Torres können wir mittlerweile guten Gewissens dazu zählen. Die in den Niederlanden lebende Dame mit mexikanischen Wurzeln misst rund 1,82 m und gehört zu den braunhaarigen Schönheiten Amsterdams. Mit ihrem Blog Style Scrapbook machte die Gute hier schon an ein oder anderer Stelle auf sich aufmerksam, sei es mit der gewonnen Mango Kampagne oder aber mit ihrem neuesten Streich, dem Online T-Shirt Store Werelse. Nun aber reiht sie sich in die Reihe der MONKI-Girls ein, bei dem schon unter anderem Susi Bubble, unsere liebe LesMads Mit-Gründerin Jessica Weiß oder Fiona von Spotding mitmachte. 

on Monki.

Im neuen MONKI-Style, der sich ein Stück weit erwachsener gibt, spricht sie in ihrem ersten Video von ihren liebsten Fotospots in Amsterdam – und zeigt uns, wie sie ihr MONKI-Outfit individuell kombiniert. Ja, man muss leider sagen, dass es die bisher enttäuschendste MONKI Folge ist, die wir euch vorstellen. Aber vielleicht werden die vier weiteren Ausgaben von der Hübschen ja ein bisschen ausführlicher – und was will man auch in rund 2 Minuten so beantworten.

Vielleicht fokussiert MONKI mit seinem TV-Format nun vor allem die Präsentation der eigenen Kollektion, statt die Person und ihre Lieblingsorte in den Vordergrund zu stellen. Aber wer weiß, möglicherweise ist die erste Folge von MONKI TV mit Andy Torres ja auch nur ein kleiner Teaser für die kommenden, liebevolleren Episoden. Ab jetzt heißt’s auf jeden Fall in den nächsten Wochen auf dem Channel: Amsterdam kennen lernen – mit der lieben Andy.

Und wo wir schon mal bei erfolgreichen Bloggerdamen sind: Hanneli Mustaparta wirbt für die neuen Barney Trends – schon gesehen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.