Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

– 25.01.2012 um 17.35 – Allgemein Fotografie

michal 800x586 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Michal Pudelka lebt in der Slowakei, ist 21 Jahre jung und mag Mädchen. Vor allem, wenn sie in kleinen Gruppen vor seine Linse springen. Rosa Röckchen, zitronenfarbene Blusen oder Eisprinzessinenkleider in Reih und Glied – auf den ersten Blick scheint Micha es ganz und gar auf die Uniformität unserer Gesellschaft abgesehen zu haben. Aber unterstreicht diese bewusste Gleischhaltung der Optik nicht tatsächlich erst die kleinen, aber feinen Unterschiede, die jedes Individuum auszeichnen?

Wir fühlen uns ein bisschen gefangen in der traumtänzerisch-morbiden Welt der “Virgin Suicides”, wissen nicht, welches Puppengesicht wir zu aller erst betrachten sollen. Und dann, ganz plötzlich, macht sich diese Schwere in unseren Bäuchen breit. Der Drang, neue Ordnung in die Bilder zu bringen, oder eher: Unordnung. Wir wollen an Frisuren zupfen und all die Models packen und schütteln. Damit sie ein bisschen mehr wie sie selbst aussehen, ein bisschen mehr Persönlichkeit zeigen. Die Erkenntnis, dass auch dann nichts besser werden würden, folgt aber ganz schnell. So ist der Mensch eben, so sind wir. Egal wie vogelfrei unsere Gedanken sind, wir alle sehnen uns nach ein bisschen Struktur. Michal Pudelka macht mit seinen Arbeiten sichtbar, was wir viel lieber verdrängen würden.

 Ganz fix hat Micha uns noch ein paar Fragen beantwortet:

Being also a photographer feels like...  being a day dreamer.

What makes my work special is… the way I think, the conceptual essence in each detail of my work.

Im in love with… my fiance David and my producer and best friend Katarina Gyu.

I listen to…  many music, I love music. Joy Division, Depeche Mode, Miss Kittin etc.

‘Im always inspired by… my own life experiences, my life is a very bumpy ride.

I dream of… a better future.

Something I just cant stand… is human anger and envy.

The last book I read…  is Abstract Expressionism by Barbara Hess.

If I could be someone else for one day… I dont want to be anyone else but me icon smile Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.33.06 513x347 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.34.01 513x352 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.33.55 513x347 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.34.08 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.34.16 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.33.49 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.34.24 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.33.40 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.33.19 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.33.28 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines Interview

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.33.13 Fotografie: Michal Pudelka & ein klitzkleines InterviewAll images © Michal Pudelka 

Mehr von ihm seht ihr bei Flickr!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>