Wohenrückblick

19.02.2012 Wochenrückblick

„A dreamer is one who can only find his way by moonlight, and his punishment is that he sees the dawn before the rest of the world.“ Oscar Wilde.

Und trotzdem wollen wir niemals aufhören zu träumen.
Was in dieser Woche in unserer kleinen Jane Wayne Welt passiert ist, seht ihr hier:

1. Fashion Week: Nach der Fashion Week ist vor der Fashion Week – gerade erst haben wir die Modetage in Berlin, Stockholm und Copenhagen live und in Farbe miterleben dürfen, da geht’s auch schon sofort weiter im Programm: Vergangene Woche drehte sich alles um New York – alle Beiträge dazu seht ihr hier auf einen Blick. Damit ihr aber auch London nicht verpasst, haben wir außerdem für einen weiteren Live-Stream gesorgt.

2. Gewissensfrage: Es ist schwer, ganz fehlerlos durch’s Leben zu gehen und gar unmöglich immer alles richtig zu machen. Als Modeblogger zum Beispiel stoßen wir beinahe tagtäglich an unsere moralischen Grenzen. Ein Skandal jagt derzeit den nächsten – immer im Fokus: Die Produktionsbedingungen großer Modeketten. Sarah gefällt das aktuelle Lookbook aus dem Hause Zara nämlich eigentlich gut – aber wird sie in Anbetracht der jüngst bekannt gewordenen Klage tatsächlich etwas kaufen?

3. Doku: Dass wir von Omi und Opi eine ganze Menge lernen können, wissen wir nicht erst seit heute. Der New Yorker Streetstyle Blog „Advanced Style“ führt uns allerdings ein Mal mehr vor Augen, dass die Generation der über 50-Jährigen ganz schön was auf dem Kasten hat – und zwar auch, wenn es Stilbewusstsein geht. Über die älteren Herrschaften mit ihren ansteckend-großen Herzen für Mode erscheint demnächst sogar ein beeindruckender Dokumentarfilm. Den Trailer dazu seht ihr hier.

4. Sommermode: Das Brand „We are handsome“ ist bekannt für seine großflächigen Fotoprints auf Bodies und Bademode. In all die Wölfe und Heißluftballons der vergangenen Kollektion hatten wir uns so oder os schon verguckt, aber auch das aktuelle Lookbook macht ganz schön was her. Für uns steht fest: In diesem Sommer gewinnt der Badeanzug!

5. Janes: In ganz unspektakulären Outfits schlurften Sarah und ich vergangene Woche nach einer beinahe schlaflosen Nacht ins Büro – in einer Sache waren wir uns allerdings einig: Ohne weiße Sneaker ist das Modeleben grad‘ nur halb so schön.

6. Musik & Mode: Nanna von Oh Land! trägt im neuesten Video zu „Speak Out Now“ ein Show-Piece der dänischen Designerin Stine Goya. Leider macht das Ganze ihre musikalische Leistung in unseren Augen irgendwie nicht besser. Schade.

7. Shopping: Weekday launcht am 23. Februar die hochwertigere Premium-Linie „MTWTFSS Collection“ – erste Bilder könnt ihr euch hier anschauen.

8. Angehört: Mit dem Track „Pillow Talk“ haben sich die Wild Childs aus Austin Texas augenblicklich in unsere Herzen katapultiert. Anhören ist Balsam für die Seele.

9. Fotografie: Jillian Marleen Becker ist nicht nur furchtbar nett, sondern auch äußerst talentiert. Einige ihrer Fotografien wollen wir euch nicht vorenthalten – hier lang, bitte!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related