Entdeckt: Schmuck von Lidia Svraka bei Etsy

20.03.2012 Accessoire, Allgemein
Bild links: The Man Repeller.

Vor ein paar Monaten hatte ich euch bereits erzählt, dass die zauberhafte Leandra vom Blog The Man Repeller mich ganz plemplem gemacht hatte. Denn eigentlich kann ich großem Blingbling überhaupt nicht viel abgewinnen – so geschickt, wie Madame damals aber ihre protzige Statement-Kette zum schlichten Rodarte-T-Shirt kombinierte (oben links), half alles Sträuben nichts und ich befand mich plötzlich mitten drin im Glitzerwunderland. Gewillt, irgendwann einmal Ähnliches auszuprobieren, bin ich seither auf der Suche nach einer erschwinglichen Schmuck-Alternative. Bin ich heute vielleicht fündig geworden?

Denn beim Online-DIY-und-Klimbim-Giganten Etsy stolperte ich soeben über eine gewissen Lidia Svraka mit Sitz in Berlin, die Ketten und Armbänder zaubert, die durchaus an Kreationen des Schmucklabels Dannijo erinnern. Jetzt hab ich bloß ein Problem: Ausgerechnet mein Favoriten-Modell ist mit 249€ doch wieder viel zu unerreichbar.

Wobei die anderen Modelle auch nicht von schlechten Eltern sind: 

Zu Lidia Svrakas Shop geht’s hier entlang! 

 

3 Kommentare

  1. isabella

    naja, ich finde den schmuck von lidia svraka weniger beeindruckend, so scheint sie doch v.a. nach den DIY von HonestlyWTF gearbeitet zu haben (sowas könntest du auch selber mache!). ich würde da lieber auf den launch vom e-shop von sophia (kabutaram.blogspot.com) warten. ihr schmuck ist 1A.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related