Ein kleiner Vorgeschmack: Die Janes haben neue Frühlingschühchen!

27.03.2012 Allgemein, Outfit, Schuhe, Wir

Der März riecht so sehr nach Frühling, dass man am allerliebsten jeden Pulli aus dem Schrank verbannen würde. Man hat einfach überhaupt keine Lust mehr auf all den kuscheligen Herbstkram. Und das, obwohl die Sonne noch lange nicht in Bestform ist. Wir greifen also ständig zu viel zu luftigen Outfits und bibbern am Ende des Tages nur so vor uns hin. Sarah und ich haben am Wochenende dann so richtig wirklich wahrhaftig übertrieben: Es waren nämlich noch nicht einmal zarte Stoffschühchen für wärmere Tage, die in unseren Einkaufstaschen landeten, sondern gleich richtige Sandalen – sollte dann nämlich tatsächlich ganz unverhofft der Sommer ausbrechen, dann sind wir gewappnet. So oder so ähnlich erklären wir uns jedenfalls unsere verfrühten Käufe.

Weil wir gerade eine irgendwie arg schöne, aber auch sehr anstrengende Zeit hinter uns haben und ein großes Projekt endlich vom Schreibtisch geschoben werden durfte, schaltete sich außerdem jegliche Vernunft in unseren Hirnen auf Stand By –  stattdessen waren wir von Kopf bis Fuß auf „Belohnung“ eingestellt. Zwei Mädchen, zwei Herzenswünsche, zwei paar Schuhe, die schon seit Monaten angehimmelt wurden und obendrein mühsam ersparte und erarbeitete Euronen – Oh je, ihr wisst bestimmt, wie das enden kann. Obwohl eine von uns noch viel unvernünftiger war als die Andere: Auf der einen Seite weiße COS-Wedges und Liebe auf den ersten Blick, seit das Lookbook erschien. Und: Lederschühchen samt Toddeln von Acne, die uns seit unserem Besuch im Showroom nicht mehr aus dem Kopf gingen. Ratet doch mal: Wem gehören welche Füßchen?

Bei Instagram könnt ihr uns übrigens auch folgen – Unsere Benutzernamen: nikejane und sarah_jane.

Mehr von

Related