Bilder des Tages: Urban Outfitters – Back in the Days

– 29.03.2012 um 13.08 – Allgemein Mode

urbanoutfitters Bilder des Tages: Urban Outfitters   Back in the Days

Ach was lieben wir sie, die Schnappschüsse aus vergangenen Tagen: Wenn wir herzhaft über Modesünden lachen können, Parallelen zur heutigen Zeit ziehen oder rumrätseln, aus welchem Jahrzehnt die Bilder stammen dürften.

Urban Outfitters scheint daran dieser Tage mindestens ebenso viel Spaß zu haben und kramt für uns in seinen Archiven. Genauer gesagt: Sie publizieren auf ihrer Facebook-Seite dann und wann alte Kampagnenbilder, die uns erschreckend vor Augen führen: Das könnten auch durchaus Schnappschüsse von heutigen Streetstyles sein. Egal ob seitlich fallende Zöpfe oder hoch geschnittene, recht weite Jeans-Hosen – wir fühlen uns fast schon beim 1:1 Klauen ertappt. Aber was meint ihr, aus welchem Jahr die Kampagnenfotos stammen könnten, hmm? Auflösung folgt selbstverständlich am Ende des Tages. Wir freuen uns in jedem Fall jetzt schon auf weitere Bilder der Kategorie: Back in the Days!

Aus dem Jahr?

559903 10150702504748798 13473238797 9419151 1417288781 n 623x800 Bilder des Tages: Urban Outfitters   Back in the Days

 Bilder des Tages: Urban Outfitters   Back in the Days

7 Kommentare

  1. herta-schnoesel@gmx.de'Annemarie

    Die beiden Bilder sollen aus dem selben Jahr stammen? Hätte ich jetzt nicht gedacht. Bei dem hellen/bunten Bild (das mit dem Wassereis) hätte ich auf frühe 90er getippt, vielleicht 1992/93 so um den Dreh. Auch wenn es aktuell tatsächlich (wieder) ähnliche Accessoires (z.B. bei Asos) zu kaufen gibt. Das andere Bild hätte ich für ein aktuelles Bild gehalten (also definitiv ein Jahr mit ner 2 vorneweg). Für echte Zeitgenossen aus der Grunge-Zeit (was man annehmen könnte) wirken diese jungen Leute für mich nämlich zu stylisch.
    Anhaltspunkt für meine Vermutung sind übrigens nicht die Klamotten, sondern die Frisuren.
    Und – richtig?

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>