Unsere Woche in Bildern

30.03.2012 Allgemein, Wir

Eigentlich waren wir uns noch am vergangenen Wochenende ziemlich sicher, dass der Frühling nun so richtig losgehen würde. Temperaturen über 15 Grad, Sonnenschein ohne Ende und Sandalentage deuteten zumindest darauf hin. Nunja, so ganz so gut meint es der Wettergott dann scheinbar doch nicht mit uns, denn auch die kommende Woche soll uns nicht gerade mit Sommerlaune beglückten. Wir lassen uns davon selbstverständlich nicht unterkriegen, sondern decken uns einfach mal wieder mit vielen Magazinen ein und genießen unser Stückchen Kuchen dann einfach noch ein paar Tage weiter in muckeligen Cafés.

Unsere Woche war darum alles: Ein bisschen Drinnen, ein bisschen Draußen, mal allein und wieder im großen Trupp – in jedem Fall aber ganz viel Nike und Sarah. (NIke ist übrigens heute nicht da, wiel sie morgen Geburtstag hat!) Und um euch noch ein bisschen mehr an dem Drumherum der Janes teilhaben zu lassen, gibt’s sie auch diese Woche wieder: Unsere Bilder der Woche. 

Oh, du schönes Potsdam. Zum ersten Mal überhaupt hat es mich in das verschlafene Städtchen getrieben und bei schönstem Wetter und tollsten Leuten wurde Potsdam zum kleinen bezaubernden Wochenend-Trip. In ganz klarer Touri-Manier darf da ein Ausflugsziel selbstverständlich nicht fehlen: Schloss Sanssouci.

Oh, du tolle Florence Welsh. Stimme großartigst, Sicht eingeschränkt und Bühnenauftritt wahrlich prinzessinnenhaft. Das seit Monaten ausverkaufte Konzert in Berlin wurde glücklichweise besucht und kann als kleines Highlight der Woche ausgemacht werden.

Obwohl Nike eigentlich gar nicht so ein Schmuckmädchen ist, zählen diese Stücke hier zu ihren Liebsten: Die Ketten stammen von Poti Poti, die beiden Armbänder sind Geschenke.

Bei einem Mädchenabend vor ein paar Tagen plauderte Nike ein Geheimnis aus: Sie war irgendwann einmal in Ashley von O-Town verliebt, jawohl – Und obwohl Stars und Sternchen uns mittlerweile eigentlich recht egal sind, bekommen wir bei einer ganz bestimmten jungen Dame noch immer Herzrasen und Schnappatmung. Deshalb wurden fix ein paar Bilder aus dem vergangenen Jahr hervorgekramt: In New York gab’s nämlich eine kleine Umarmung von Chloë Sevigny!

Magazinnachschub: The Gentlewoman, die neue Sleek und das Sammelwerk der FH Bielefeld zum Thema Mode – die Entscheidung viel uns schwer und so wurden gleich alle drei Printwerke eingetütet.

Zwei Dinge, auf die Nike gerade überhaupt nicht verzichten mag: Musik von Ella Fitzgerald und Käsekuchen!

Habt ein tolles Wochenende, ihr Lieben!
Eure Janes. 

3 Kommentare

  1. Ly

    o-town kam mir vom hoeren so bekannt vor, konnte die aber nicht einordnen aus den zig 90er jahren boygroups. bis mir liquid dreams einfiel… okay, da werden erinnerungen wieder wach 😉

    Antworten
  2. AnnaAndLena

    Sehr schöne Wochen-Bildergeschichte! Und weil ich diese Posts immer so gerne sehe, hab ich mich inspirieren lassen und zum ersten Mal einen Wochenende Bilderpost auf meinem eigenen Blog gemacht!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related