Same, same! Wackerhaus vs. Topshop – wer gewinnt?

– 25.04.2012 um 14.08 – Allgemein Mode Shopping

samesame1 Same, same! Wackerhaus vs. Topshop   wer gewinnt?

Das dänische Label Wackerhaus haben wir tatsächlich erst seit unserem Ausflug zur Copenhagen Fashion Week auf dem Schirm. Seither begegnen wir den Entwürfen von Mademoiselle Trine immer häufiger. Unsere liebe Katha war es, die uns mit diesem Bild erneut daran erinnerte, dass es sich durchaus lohnt, die Scheuklappen dann und wann abzusetzten und auch neu entdeckten Designern den Eintritt in unsere Herzen zu gewähren. Und: Einen Floh ins Ohr gesetzt hat sie uns obendrein, denn in Kombination mit ihren altrosa Loafern macht vor allem die obige Hosen mächtig was her.

Es grenzt also beinahe an Schicksal, das heute morgen eine Mail von Topshop ins Postfach flatterte, die mich kurz aufschrecken ließ: Haben die jetzt etwa Wackerhaus im Sortiment? Nein, haben sie nicht. Aber dafür ein hauseigenes Modell, das mir verdächtig sehr nach der dänischen Vorlage ausschaut. Weil Wackerhaus das Rad mit diesem Print aber höchst wahrscheinlich auch nicht neu erfunden hat, hadere ich gerade mit mir: Soll ich vielleicht einfach zuschnappen und mich der günstigeren Variante vergnügen? (Ausgewählte Wackerhaus-Stücke gibt’t hier, die Hose habe ich online leider nicht finden können.)

4 Kommentare

  1. steffi

    iregndiwe hübsch und irgendwie auch so überflüssig… diese schlafanzughosenoptik nervt langsam, aber das modell spricht mich irgewie an… ahhh das ist bestimmt die gewöhnung!!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>