The Avant/Garde Diaries: Mode-Journalistin Diane Pernet im Interview mit Designer Bruno Pieters

Die Modejounalistin Diane Pernet wird als kleiner Rebell in der großen, weiten Modewelt bezeichnet. Ein mutiger Gegenbeweis zur eintönigen Fashionmeute in der heiß begehrten Front Row einer jeden Modenschau. Ihr „Shaded Black„-Look zieht jedes Mal auf’s Neue Blicke auf sich und spätestens ihre rauchige Stimme lässt ahnen, dass diese Frau einfach anders ist. Anders erfrischend. Eine Visionärin die im Pariser Modezirkus zu Hause ist und sich nicht einfach von dem Trubel blindlings verzaubern lässt.

A Shaded View On Fashion Film Festival – ihr bislang bekanntestes Projekt, für das sie einst als Pionierin gefeiert wurde und das sicherlich ein Stück dafür gesorgt haben dürfte, dass Modefilme ein festes Format der Branche werden. Auf der Suche nach Revolutionärem, Einzigartigem und Leidenschaft stieß sie nun im Avant/Garde Diaries Interview auf den belgischen Designer Bruno Pieters, der mit seinem jüngst gelaunchten Label „Honest By“ das Umdenken in der Modewelt einläuten möchte. 

Wir hatten euch bereits von Pieters‘ neuestem Projekt erzählt und waren damals ebenfalls äußerst begeistert von der Symbiose aus Nachhaltigkeit und großartigem Design:

Von der besonderen Materialbeschaffung, über die Produktion bis hin zur Veredelung – das ehrliche Label klärt völlig transparent auf, lässt Preiszusammenstellungen nachvollziehen und unsere Kaufgewohnheiten einmal mehr überdenken.

Es ist also kein Wunder, dass die Avant/Garde Diaries- Plattform die zwei außerordentlichen Kreativlinge zusammen an einen Ort bringen konnte, um sich gegenseitig auszutauschen und Intentionen sowie Visionen eine Plattform zu schenken.

Wir empfehlen euch an dieser Stelle also ausdrücklich dieses sehr nahbare, entspannte und interessante Interview aus dem Hause Mercedes-Benz, und freuen uns sehr auf kommende Zusammenkünfte in lockerer Unterhaltungen auf der avantgarden Plattform – und könnten Diane Pernet & Bruno Pieters‘ „To be Honest“-Interview wieder und wieder anklicken!

Honest By invites other designers to join the movement.“ – Und wir glauben fest daran, dass die Zeit des Umdenkens in der wirtschaftsorientierten Modebranche längst zur Normalität avancieren sollte!

Bilder via The AVANT/GARDE DIARIES & facebook.com/THEAVANTGARDEDIARIES

sponsored post.

Mehr von

Related