Gerade eingetrudelt: Plateau Sneaker von Superga – Guter Kauf, schlechter Kauf?

06.06.2012 Allgemein, Outfit, Schuhe, Wir

… meine Liebe zu Plateau Sneakern kennt spätestens seit dem Opening Ceremony x Chloe Sevigny Unvernunftskauf keine Grenzen mehr. Eine erschwingliche Alternative, die mei Herz aber beinahe noch ein wenig höher schlägen lässt, sind die Kreationen aus dem Hause Superga, das derzeit wohl das bombastischste Comeback des Jahres erlebt.

Danke, Alexa Chung.

Jetzt fehlt höchstens noch eines der Modelle, die in Kollaboration mit House of Holland Chefdesigner Henry entstanden sind:

Oder sind Punkte und Co vielleicht zu viel des Guten?

Das schlichte schwarze Modell oben, sowie das weiße House of Holland x Superga Modell mit gestreifter Sohle, gibt’s derzeit bei Asos.

7 Kommentare

  1. Kati

    Die Sneaker gefallen sehr. Aber bisher hat Superga nie gepasst… Hast du da eine oder zwei Nummern kleiner, oder hab nur ich das Problem?! Danke und lG

    Antworten
  2. Nike Jane Artikelautor

    Liebe Kati,
    meine alten Superga, die passen alle prima.
    Aber diesmal ist der Schuh ein klein wenig zu groß.
    Also: Sie fallen groß aus, diese Plateau Treter. Sehr groß. Eine Nummer kleiner wäre besser gewesen, aber so leg ich mir eine Kuscheleinlage rein – für Regentage oder so.
    (:

    Antworten
  3. andrea spinner

    hallo meine frage, wo kann man die aprico mit weisen punkten plateau sneaker bestellen.
    kann nichts finden, oder was sie kosten. vielleicht kann mir jemand helfen.

    danke lg. andrea spinner

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related