MBFWB: Volle Aufmerksamkeit für jede einzelne Kreation – Michael Sontag für den Sommer 2013

– 10.07.2012 um 16.48 – Allgemein Mode

sontag MBFWB: Volle Aufmerksamkeit für jede einzelne Kreation   Michael Sontag für den Sommer 2013

Die Lichter werden dunkel und die eindrucksvoll melancholische Stimme von Sufjan Stevens durchflutet den Runway-Raum: Michael Sontag weiß einfach, wie er sein Publikum in den Bann zieht und was er tun muss, um jeder einzelnen Kreation die volle Aufmerksamkeit zu schenken. Normalerweise sind wir es gewohnt, dass gleichzeitig immer mindestens zwei Models auf dem Catwalk unterwegs sind und die Show so eine gewisse Dynamik bekommt – Monsieur Sontag aber entschleunigt die eh schon viel zu schnelllebige Mode und räumt seinen Looks die verdiente, uneingeschränkte Aufmerksamkeit ein: Immer nur ein Model schlich über den Runway und wurde ausschließlich von oben beleuchtet, der restliche Raum war dunkel – eine Katastrophengegebenheit für jeden Fotografen. Denn wenn man zu langsam knipste, dann konnte es schon mal passieren, dass das Bild schlicht und ergreifend zu dunkel war – so, wie eben bei uns.

Michael Sontag scheint es also nicht um wirklich gute Bilder zu gehen, sondern um den zelebrierten Moment. Für diejenigen, die die Show sehen durften, war es ein großartiges Erlebnis, für Reporter und Fotografen dagegen eine recht schwierige Angelegenheit. Dank des offiziellen MBFW-Newsrooms können wir euch die Kollektion in Bilder aber dennoch kredenzen – und die dürfen wir euch auch einfach nicht länger vorenthalten:

michael sontag 1596 MBFWB: Volle Aufmerksamkeit für jede einzelne Kreation   Michael Sontag für den Sommer 2013

Herr Sontag ist und bleibt ein Freund körperferner Silhouetten, liebt das Arbeiten, Sschneidern und Drappieren direkt an der Puppe und überzeugt ein jedes Mal durch unaufgeregte Designs, die erst beim genauen Betrachten ihre wahre Komplexität zum Vorschein bringen.

michael sontag 1602 MBFWB: Volle Aufmerksamkeit für jede einzelne Kreation   Michael Sontag für den Sommer 2013

Asymmetrie ist dem etablierteren Modedesigner ebenso wichtig, wie seine ausgetüfftelte Schnittführung und das Spiel mit Falten und Lagen. Unangefochtener Favorit: Obiger Look mit schwarzem Bandeau und cremfarbener Wide-Leg Hose in Kombination mit dem strahlend weißen Sommermantel. Überhaupt haben es uns die Outfits mit dem Bandeau regelrecht angetan – fehlt also nur noch der flache Bauch, um diesen Look auch so dezent und unaufdringlich auszuführen, oder nicht?

michael sontag MBFWB: Volle Aufmerksamkeit für jede einzelne Kreation   Michael Sontag für den Sommer 2013

Im Januar 2013 erwartet uns außerdem die Görtz Kollaboration mit Herrn Sontag, die erstmals bei seiner Präsentation vergangene Woche vorgestellt wurde: Hübsches Ergebnis, lieber Michael!

michael sontag goertz MBFWB: Volle Aufmerksamkeit für jede einzelne Kreation   Michael Sontag für den Sommer 2013

Schuhbilder via ChuChu.

4 Kommentare

  1. jan

    Tolle Kollektion, hat mir extrem gut gefallen.
    Mit dem Licht hatte ich auch zu kämpfen, habe doch ein paar gute Fotos schießen können.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>