Neues von Lazy Oaf – das Lookbook für den Winter 2012

09.08.2012 Allgemein, Mode, Shopping

Heute springen wir aber nur noch so zwischen den Saisons: Obacht! Denn diesmal geht’s um den Winter und die passenden Kollektionen stürmen bekanntlich augenblicklich die Läden. Diesmal springen wir erneut auf den 90er verliebten Lazy Oaf-Zug auf und finden uns wieder in Spice Girls-Videos und Comic Serien vergangener Kindertage.

Das britische Brand liebt man, oder hasst es abgrundtief. Dass wir uns nicht erst seit unserem London Trip in Kollektion verliebt haben, konntet ihr schon das ein oder andere Mal lesen. Und darum können wir euch selbstverständlich auch die Looks für den Winter nicht vorenthalten. Wassermelonenprints haben zwar wenig mit frostigen Temperaturen zu tun, dürfen auf Jacken und Shirts aber ebenso wenig fehlen, wie Totenköpfe, bunte Smileys oder Gänseblümchen. Der Lazy Oaf-Winter wird bunt, sogar bunter als der Sommer und dürfte somit für die nötige Portion Augenzwinkern und Farbenpracht an grauen Tagen sorgen.

Wem das Styling im Lookbook einfach ein bisschen „too much“ sein sollte, der Versuche doch einfach, sich knallig geprintete Shirts oder neonleuchtende Mützen als Farbtupferl bei seiner eigenen Kleidung vorzustellen. Gelingt ganz gut und funktioniert bei Nike und mir so auch viel unaufdringlicher als der Knallbonbon-Komplettlook von den Haarspitzen bis zu den Socken.

Alle mutigen, 90er-verliebten dürfen selbstverständlich das Gesamtpaket durchziehen und wahlweise zu Haarkreide greifen oder sich die Buffalo-Plateaus von Moonspoon Saloon zulegen. Das wäre uns beiden sicherlich zu viel und vielleicht auch nicht gerade alltagstauglich, für Erfrischung auf der Straße würde es dennoch allemal sorgen – und das kann bekanntlich nie verkehrt sein, nicht wahr?

Einzelne Stücke können in jedem Fall beherzt geshoppt werden, ohne gleich auszuschauen, als wäre man dem Sandkasten entlaufen – also: ausprobieren höchst empfohlen! Alle Bilder des Winterlookbooks findet ihr selbstverständlich auf der Lazy Oaf Website.

Mehr von

Related