Wochenrückblick

– 09.09.2012 um 10.18 – Allgemein Wochenrückblick

Wochenrückblick Wochenrückblick

Verstreute Janes: Während Nike an diesem Woche auf der Familien-Hochzeit tanzt, hat es mich heute morgen nach Wien verschlagen. Das FashionCamp Vienna 2012 ruft und ich schaue mich für uns Janes dort mal ein bisschen genau um. Ein Wochenende also zwischen Berlin Festival, Heimathafen und Österreichs schöner Hauptstadt.
Wer an dieser Stelle also ein paar Tipps für Wien hat, der darf mir gern den ein oder anderen Vorschlag kredenzen: Montag wird die vermeintliche Postkartenlandschaft, also eine der wohl schönsten Städte Europas, nämlich mal genauer unter die Lupe genommen.

Merci also im Voraus, ihr Tollen! Jetzt gibt’s für euch aber erst einmal unseren Wochenrückblick. Happy Sunday und genießt die Sonne <3 

1. Musik: The xx sind zurück – feinfühliger und berührender denn je und keineswegs enttäuschend. Wer das neue Album “Coexist” noch nicht hat, der darf sich im kompletten Albumstream gern noch mal anhören, ob sich der Kauf lohnt!

2. Leben: Manchmal jagt uns eine Sinnkrise nach der nächsten und irgendwie stellt man alles in Frage. Ja, auch wir Modemenschen können uns trotz Glitziglitzischein nicht davon frei sprechen und fragen uns, ob die getroffene Entscheidung tatsächlich die Richtige war – Ein viel zu langer Text über das Dasein als Modemädchen, Sinnkrisen und Konsumwahn.

3. Video: Leandra Medine, wir lieben dich einfach. Wie bitte kann man so großartig, witzig und charmant sein, wie die New Yorker Kollegin? It’s New York Fashion Week und Leandra aka The Man Repeller, Rebecca Minkoff, Hilary Rhoda und Billy Farrell schicken uns ins Bootcamp.

4. Kollaboration: Eine weitere H&M Kollaboration steht uns ins Haus – eine äußerst Schrille, ums genau zu sagen: Anna dello Russos Accessoire Linie. Und um noch einmal kräftig die Werbetrommel zu rühren, gab’s diese Woche “Fashion Shower” – das Preview-Video der Kollektion. Ohne Worte.

Das war’s diese Woche allerdings noch nicht: Auch Topshop holt sich einen nächsten Kollabo-Partner ins Haus: J.W. Anderson wird schon ab dem 14. September seine Linie für den Briten zur Schau stellen. Wir sind gespannt.

5. Buch: Carine Roitfeld wird kommende Woche ihr sehnsüchtig erwartetes Fashion Book präsentieren und wir wissen bereits, wer es aufs wunderbare Cover geschafft hat. Mehr hier.

6. Beauty: Max Factor hat ein kleines Schminkstudio in Berlin eröffnet und ihr dürft die nächsten drei Wochen sehr gern vorbeischauen – Für Tipps, zur Beratung oder direkt zum Schminken. Viel Spaß und hier entlang!

7. Favorite Picks: Der Sommer verabschiedet sich und wir machen uns bereits auf die Suche nach neuen Schätzen. Wie wäre es denn da zum Beispiel mit Chelsea Boots? Nike hat euch die neuesten Modelle zusammengestellt!

9 Kommentare

  1. anne

    natürlich ins kaffeehaus, prückel oder korb in der innenstadt, nette shops: park/mondscheingasse, camille boyer/lindengasse, samstag-shop/margaretenstraße (leider mo nicht geöffnet, höchstens auf vereinbarung), nachbarin/gumpendorferstraße ;-)

    Antworten
  2. Alf-Tobias

    Naschmarkt für Frühstück und Flohmarkt am Vormittag
    MQ für etwas Kultur und Relaxen in der Sonne nach dem Mittag
    Alten Donau für die Sonne und das kühle Naß am Nachmittag
    Lebenbauer für köstliche vegane Kochkunst am Abend
    Pratersauna / Flex / Fluk für die Nacht

    Antworten
  3. Andreas

    frühstücken im deli am naschmarkt, abendessen im zweitbester, dazwischen shoppen! magazin am getreidemarkt, park in der mondscheingasse, NFIVE in der neubaugasse…
    kaffeehäuser nicht vergessen! viel spaß! :)

    Antworten
  4. Kerze

    Park in der Mondscheingasse (1070), um die Ecke ist dann das Shu! in der Neubaugasse, Song in der Praterstrasse (1020), Pregenzer in der Schleifmühlgasse (1040), Inked am Bauernmarkt (1010) Viel Spass in Wien!

    Antworten
  5. franni

    use a brand in der zollergasse 15, dann ins dazugehörige café liebling… und natürlich einfach den ring entlang flanieren und im rosengarten eine pause einlegen//

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>