Jessica Weiss ist mit ihrem Blogzine “Journelles” zurück!

– 17.10.2012 um 16.24 – Allgemein Menschen

 Jessica Weiss ist mit ihrem Blogzine Journelles zurück!

Wer schon damals treuer Les Mads Leser war, dem wird es heute Morgen wohl die Sprache verschlagen haben, denn sie ist wieder da und zwar so, wie wir sie kennen: Deutschlands bekannteste Modebloggerin Jessica Weiß, die sich vor gut einem Jahr dazu entschloss, ihr Blog-Baby zu verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu widmen, kehrt zurück an die Blogger-Front. Mit ihrem niegelnagelneuen Blogzine “Journelles” geht sie jetzt also einen Schritt weiter und hangelt sich unanbhängig von einem großen Verlag durch den Modezirkus.

Was wir sehen: La Mademoiselle ist ganz schön erwachsen geworden. Was wir hoffen: Dass du dich pudelwohl fühlst in der neuen, virtuellen Umgebung und dort hoffentlich eine ganze Zeit lang verweilen wirst, liebe Jessie! 

5 Kommentare

  1. katecrackpot

    Hach, es fühlt sich an, als hätte man endlich das vermisste bunte Puzzleteil in der Sofaritze gefunden, würde es daraufhin einsetzen und das Katzenbabypuzzle würde wieder in Hochglanzpappe erstrahlen.

    Antworten
  2. Pingback: News Radar: Karl Lagerfeld in Berlin, Augustin Teboul gewinnt, Jessica Weiss in aller Munde, Mode und Wahlkampf | modabot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>