Lieblingsstücke, auf die es sich zu sparen lohnt: Thu Thu für das Frühjahr 2013

– 24.10.2012 um 10.57 – Allgemein Mode

Hinter dem Brand Thu Thu steckt die Esmod-Absolventin Thuy Dong Nguyen und hinter ihren Kreationen dieses bittersüße Gefühl, das sich uns in den Bauch legt, wenn Heim- und Fernweh zeitgleich die Gedanken bestimmen. Deutschland, Vietnam, Nah und Fern – beide Einflüsse spielen in den musterstarken Kollektionen der Mademoiselle mit den zwei Herzen eine wichtige Rolle. Die Farbvielfalt ihrer Heimat und handgestickte Trachten-Details im Stil des H’Mong Volksstamms zieren da zum Beispiel moderne Klassiker wie Biker-Westen und Bomberjacken.

Das Gute an dieser Dessin-Explosion: Es bleibt uns selbst überlassen, ob wir das Mix&Match-Spiel auf die Spitze treiben wollen, um im Komplett-Outfit für Furore zu sorgen (alle Teile funktionieren nämlich auch in wilden Kombinationen ganz vorzüglich), oder ob wir bloß ein einziges Statement-Piece wählen, um dem sonst schlichten Outfit ein detailverliebtes Krönchen aufzusetzen.

 

 

P.S.: Von dieser Jacke aus der aktuellen Kollektion träume ich noch noch immer:

5 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>