“The xx” starten Festival-Tour “Night + Day” mit Abstecher in Berlin

– 11.12.2012 um 16.24 – Allgemein Event Musik

The xx Night and day The xx starten Festival Tour Night + Day mit Abstecher in BerlinBild via The xx & Finding Berlin

Wenn Romy Madley Croft, Oliver Sim und Jamie Smith ihre Köpfe zusammen stecken, wissen wir, das daraus was Großartiges entsteht. Nicht nur ihr Debütalbum “xx” wurde zum absoluten Knalleralbum, das mit zarter Stimme und sanften Klängen alle in seinen Bann zogen. Drei Jahre Pause und zackboom geht’s weiter mit dem deutlich ausgepfeilteren, zweiten Werk “Coexist“. Musik, die immer funktioniert und die wir auf eine ungewohnt hypnotisierende Art und Weise ganz tief in unser Innerstes hineinlassen.

Ja, seit ihrer Verschnaufpause ist es alles andere als ruhig um das Trio – gemeinsame Tour hier, Video-Release da und Solo-Auftritte dort. Aber das ist längst nicht alles für die wunderbaren drei, denn soeben wurde ihr neuestes Projekt ausgeplaudert: The xx werden eine Festival-Reihe namens Night + Day aus dem Boden stampfen, die in Lissabon, London und sogar in Berlin Halt macht. Und was können wir uns darunter vorstellen? 

 The xx starten Festival Tour Night + Day mit Abstecher in Berlin

Nicht nur Romy, Oliver, und Jamie werden auf der Bühne stehen, sondern ebenso ihre befreundeten Bands des Trios. Aber das ist längst nicht alles, denn für Berlin hat sich die Truppe ein ganz besonderes Schmankerl ausgedacht. Ort des Geschehens ist nämlich der wunderschöne Spreepark Plänterwald, ein stillgelegter Freizeitpark, der bereits vor Jahren geschlossen wurde und seither mit einer zum einer verträumt anmutenden und märchengleichen Kulisse aufwartet, zum anderen aber auch mysteriös und unheimlich wirkt.

Start der Festivalreihe Day + Night ist Lissabon am 5. Mai im Jardim da Torres de Belém. Im Anschluss sind schon wir an der Reihe: 18. Mai pilgern wir hoffentlich allesamt in den Berliner Spreepark. Zu guter Letzt wartet selbstverständlich daheim: Osterley Park & Haus in Isleworth werden am 23. Juni bespielt.

The xx “Angels” Live in Tokyo from Final Cut on Vimeo.

ArtSchoolVets! weiß selbstverständlich ebenso, wie wir an Tickets kommen:

Ähnlich wie schon bei den Konzerttickets wird der Verkauf auch dieses Mal über eine exklusive Mailingliste stattfindet, bei der ihr euch unbedingt anmelden solltet, wenn ihr die Konzerte nicht verpassen wollte. Der Pre-Sale startet bereits am 13. Dezember um 10 Uhr; bei der Liste anmelden, solltet ihr euch jedoch schon bis 20 Uhr des vorherigen Tages. Noch am Mittwochabend werdet ihr dann eine E-Mail mit einem einmaligen Code bekommen, mit dem ihr am Donnerstag eure Karten im Pre-Sale kaufen könnt. Wir drücken uns und euch die Daumen!

Wer jetzt allerdings einmal genauer wissen will, welcher ominöse Ort sich hinter dem Spreepark Plänterwald versteckt, dem empfehlen wir, einmal bei unseren Freunden von Finding Berlin vorbei zu schauen. Dort gibt’s visuelle Eindrücke und en plus ein paar interessante Fakten!

4 Kommentare

  1. Miri

    Leider kann ich mir das Ticket so kurz vor Weihnacheten nicht mehr leisten… möchte jemand mein code?

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>