Ausstellungstipp: YOKO ONO. HALF-A-WIND SHOW. EINE RETROSPEKTIVE

– 10.01.2013 um 12.13 – Allgemein Event Kultur Kunst Menschen

yoko ono Ausstellungstipp: YOKO ONO. HALF A WIND SHOW. EINE RETROSPEKTIVE

Eine Frau, eine mythische Figur, eine Multitalent und ein scheues Reh. Yoko Ono hat viele Facetten und irgendwie hat man ständig das Gefühl, doch nicht alles über diese Frau und ihr Schaffen zu wissen. Den ersten Gedanken “Frau von John Lennon” schieben wir vorerst galant beiseite, denn allein darauf wollen wir sie hier keinesfalls reduzieren. Aber wer ist diese Frau eigentlich genau und was hat sie über die letzten Jahrzehnte ihres Wirkens gemacht? Die Schirn Kunsthalle in Frankfurt nimmt sich diesen Fragen nun an und kredenzt uns passend zu Yoko Onos 80. Geburtstag eine umfassende Retrospektive, die jeden Bankenstadtbesuch um einiges aufwerten dürfte.

Im Mittelpunkt: der vielfältige Kosmos dieser einflussreiche Künstlerin – darunter charakteristische Werke der vergangenen 60 Jahre und vor allem ihre Konzept-, Film- und Performancekunst, ihre Musik sowie ihre Rolle in der Friedensbewegung und des Feminismus. Rund 100 Objekte, Filme, raumfüllende Installationen, Fotos, Zeichnungen und Textarbeiten sowie ein eigener Musikraum wollen euch die facettenreiche Dame nun einmal genauer vorstellen. Wer allerdings glaubt, die Schirn Kunsthalle schaue nur auf vergangene Werke, der täuscht.

Schirn Presse Ono War is Over 1969 Ausstellungstipp: YOKO ONO. HALF A WIND SHOW. EINE RETROSPEKTIVE Yoko Ono und John Lennon - War Is Over!, 1969. Billboard installiert am Times Square, New York © Yoko Ono
Schirn Presse Ono Add Color Painting 1960 66 Ausstellungstipp: YOKO ONO. HALF A WIND SHOW. EINE RETROSPEKTIVE Yoko Ono - Add Color Painting, 1960/1966. Farbe, Zeitung, Aluminiumfolie auf Leinwand 40 x 40 cm. Collection of the artist © Yoko Ono

Auch eine speziell von Yoko Ono und extra für die Ausstellung entwickelte Installation und Performance “Moving Mountains” darf nicht fehlen und könnte die perfekte Überleitung zur Jetztzeit herstellen.

Wir jedenfalls werden uns dieses andere “Get-Together” mit dieser mythischen Figur nicht entgehen lassen:

Wann?

Schirn Presse Ono Walking On Thin Ice 1981 02 Ausstellungstipp: YOKO ONO. HALF A WIND SHOW. EINE RETROSPEKTIVE Yoko Ono - Walking On Thin Ice (video still), 1981 © Yoko Ono
Schirn Presse Ono Balance Piece 2010 Ausstellungstipp: YOKO ONO. HALF A WIND SHOW. EINE RETROSPEKTIVE Yoko Ono - Balance Piece, 2010. Installationsansicht “Transparency: Art for Energy,” MACRO, Rome, Italy 2. Juli – 22. August 2010. Foto von Marco Delogu © Courtesy of Yoko Ono

SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT,
Römerberg
D-60311 Frankfurt
DAUER: 15. Februar bis 12. Mai 2013. 

“Die von der Schirn Kunsthalle konzipierte Retrospektive wird anschließend am Louisiana Museum of Modern Art in Humlebæk, in der Kunsthalle Krems sowie am Guggenheim Museum in Bilbao zu sehen sein.”

Alle Bilder: Schirn Kunsthalle Presse.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>