Montagsmusik: Tocotronic (K.O. Kompakt Mix) – „Jackpot“

04.03.2013 Allgemein, Musik



Tocotronic
werden für immer meine Helden bleiben, und ihre Texte in meinen Ohren mehr Poesie als Popmusik. Pure Vernunft darf niemals siegen, Ich verabscheue euch wegen eurer Kleinkunst zutiefst, Kapitulation, Hi Freaks. Wegen Dirk, Jan, Arne und Rick  überlebte ich die Pubertät, sie waren an meiner Seite als ich zum ersten Mal Miracoli in der eigenen Wohnung kochte, ketterauchend und tanzend mit der Mitbewohnerin, als ich verzweifelt am Schreibtisch saß und sinnlose Ideen aus dem Fenster warf, sie begleiteten mich durch Düsseldorfer Studentennächte, jahrelang, und pumpen mir mit ihrer Musik noch heute diesen schrägen Gefühlscocktail aus Nostalgie und akuter Jetztzeit-Euphorie durch die Adern.

Seit 20 Jahren gibt es Tocotronic jetzt, im Januar erschien ihr 10. Studioalbum „Wie wir leben wollen„. Mein Ohrwurm des Tages existiert im Original allerdings schon seit ’99: Die Single „Jackpot“ ist in ihrer Ursprungsform schon anbetungswürdig, im Remix des Kölner Record Labels  und Plattenladens“Kompakt“ eröffnen sich mir da aber noch ganz andere Gefühlswelten.

Du bist der Jackpot meines Lebens

zugegeben
der Vergleich ist eher schief als eben
doch wenn du lachst
gehen drei Sonnen auf
wir sind raus
und wir sind stolz darauf

Du hast das Know-how
und ich dein Vertrauen
wir werden das System durchschau’n
und wenn du lachst
gehen drei Sonnen auf (…) 

 

P.S.: Happy Birthday, Kompakt! 20 Jahre <3

2 Kommentare

  1. Franzi

    Ach, bei dem Lied bekomme ich Gänsehaut. Meine Jugend! Der Mix passt zum jetztigen Erwachsenseingefühl…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related