Two in One: Double Denim Jeans – Machen oder sein lassen?

Es ist doch so: Es gibt sie nicht mehr, dieses eine, verlässliche Denim-Modell, auf das wir derzeit verlässlich setzen können. Stattdessen darf gerade jede Passform, jede Waschung und jede Besonderheit ausgeführt werden. Egal ob Flared Jeans, Skinny, Boyfriend oder Bootcut – noch nie hatten wir so viele verschiedene Modelle in unserem Kleiderschrank, die wir noch dazu ständig ausführen. Heute hippiesk mit Schlaghose, morgen 90s verliebt mit Baggy Pants und übermorgen im Double-Denim-Allover-Look.

Da macht es doch auch Sinn, gleich zwei Lieblingsmodelle übereinander zu tragen, non? Sicherlich wird es sich bei obigen Modellen um ein zusammengeschnibbeltes Exemplar handeln – ein DiY Projekt aus zwei Lieblingssjeans schiebt sich angesichts Face Hunters Fund also unweigerlich auf den Plan. Oder was meint ihr: Schießt meine Denim-Leidenschaft nun völlig am Ziel vorbei? Double Denim Hose – machen oder sein lassen?

12 Kommentare

  1. Jana

    alos eine freundin hat das mit ihrer snowboardhose gemacht, damit die noch baggy hängt, aber die nieren schön warm bleiben und kein schnee an den po kommt. da isses ganz praktisch und sieht gar nicht mal so schlecht aus. aber mit jeans? überzeugt mich nich nicht so ganz. vielleicht mit ner farbigen jeans „drunter“…?

    Antworten
  2. Justine

    Das ist doch die heiß begehrte Rihanna for River Island Jeans. Fand die Hose auch wunderbar und kaufte sie mir in Größe UK6 also ne deutsche 32 (XXS). Als sie ankam, musste ich feststellen, dass sie viiiiiiel zu groß ist. True to size – NOT – den Boyfriend oversized Schnitt habe ich natürlich beachtet. Schade. 80€ einmal gewaschen und die helle Waschung wurde viel dunkler. Not to buy. Grüße an janewayne♥

    Antworten
  3. lila

    sein lassen. das sieht genauso doof aus wie der damalige crisscross trend als plötzlich die jungs meinten ihre jeans falsch rum zu tragen. dann lieber in ne richtige boyfriendjeans investieren

    Antworten
  4. Annemarie

    Neee, ich muss da an kleine Jungs denken, bei denen vor ein paar Jahren die Boxershorts über den Bund der Hose hing, deren Schritt sich meist ungefähr auf Kniehöhe befand. Oder laufen die immer noch so rum? (bin da nicht unbedingt auf dem Laufenden)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related