Die Janes für G-Star Raw – The unlimited Possibilities of Styling

Bei Minusgraden, Schnee und kahlen Bäumen Sommerlooks zu shooten, gehört nicht gerade zur leichtesten Aufgabe, die ein Brand einem stellen kann. Wenn allerdings 12 internationale Blogger von Street Etiquette über Sandra von 5 Inch and up bis hin zu Phil Oh von streetpeeper.com mit von der Partie sind, beißt man schon mal dreifach die Zähne zusammen. Gesagt getan: 10 Looks geshootet, einen Tag lang erfroren und fertig ist „The Art of Raw – Berlin Edition“!

Wofür das Ganze? Für G-Stars neueste Kampagne „The unlimited Possibilities of Styling„, in der es vornehmlich um Raw Denim in Kombination mit den persönlichen Lieblingslooks geht. Wir sind nicht nur ein klein wenig rot, dass man uns für die gelungene Kampagne gefragt hat, sondern auch immer noch ein bisschen erstaunt, was das niederländische Brand so alles zu bieten hat!

Besonders stolz macht es uns natürlich, dass die Herren von Street Etiquette ebenfalls mit dabei – ihr wisst, wir sind große Fans!

In den kommenden Tagen gibt’s noch ein paar mehr Looks von den ausgewählten 12 Bloggern – auf der eigens eingerichteten Website The Art of Raw und im Facebook. Und wir freuen uns natürlich, wenn euch das gesamte Ergebnis der Kampagne gefällt und sich die Frostbeulen auch gelohnt haben!

Merci, G-Star! Es war uns eine Ehre <3

Die Blogs, die neben uns mitgemacht haben auf einen Blick:

  1. New York – Joshua & Travis @ streetetiquette.com

  2. Milan – Walter d’Aprile @ nssmag.com
  3. London – Sandra @ 5inchandup.blogspot.com

  4. Cape town – Michelle @ cinderandskylark.com

  5. Los Angeles – Phil Oh @ streetpeeper.com
  6. Tokyo – KANTA @ www.tunecore.co.jp/to/itunes/11182
  7. Amsterdam – Charlotte @ thefashionguitar.com
  8. Stockholm – Signe @ signebelfiore.freshnet.se
  9. Hong Kong – Bird Tse @ rainbowranger.com

Die Janes für G-Star Raw – The unlimited Possibilities of Styling

  1. Fanny

    Wieso nur ein Bild von Sarah? 🙁
    Die gelbe Hose find ich gut, wie heißt die? Finde es nicht raus …

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related