Bilder des Tages: H&M Conscious Exclusive – die Party Kollektion

19.03.2013 Allgemein, Lookbook, Mode

Huch, das kommt aber unerwartet: Nach der Conscious Collection, der nachhaltigeren Linie aus dem Hause H&M, die vergangene Woche in den Stores eintrudelte, gibt’s Anfang April noch einen Schlag Sahne obendrauf: Die Conscious Exclusive – die Party Kollektion um lange Roben und schnieke Zweiteiler.

Kein namenhaftes Gesicht, keine aufwendige Location und doch sagt uns das Lookbook-Ergebnis viel mehr zu als die aufwendig gestaltete Kampagne mit Sängerin Vanessa Paradis. Weniger ist eben doch manchmal mehr und obige Looks dürften gern und Dank Lieblingsstücke-Vorsätze gern in unseren Kleiderschrank wandern.

Denn oberstes Ziel lautet: Wohl überlegt einkaufen, statt wahllos der Kaufbefriedigung nachgehen. Und für einen schnieken Anlass fehlt bekanntlich ständig das richtige Outfit.

Ab dem 4. April gibt’s die Linie in den Läden und im Online Store. Hergestellt sind die Kreationen aus nachhaltigeren Materialien, darunter Bio-Baumwolle und recycelbares Polyester.

Am 4. April 2013 kommt die Kollektion in die Läden sowie in den Online-Shop von H&M. Sie umfasst Abendkleider wie Tüll- oder Fransenroben, Minikleider mit Stickereien, einen Jumpsuit mit Cut-outs sowie einen raffiniert geschnittenen Hosenanzug in Weiß – „Mode voller Hollywood-Glamour“, wie H&M „Conscious Exclusive“ beschreibt.

 

Bilder: H&M Presse

3 Kommentare

  1. Annemarie

    Boah! Die Sachen sind traumhaft. Endlich mal wieder etwas, das mir auch gefällt. Davon muss ich unbedingt etwas haben! Hoffentlich kommt die Kollektion auch in unser Kö-H&M!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related