COS für den Winter 2013 – von spannenden Silhouetten und Slit Pants

28.03.2013 Allgemein, Mode

Noch einmal machen wir eine klitzekleine Ausnahme und wagen einen flotten Blick auf den kommenden Winter 2013 – genauer gesagt, schielen wir auf das, was uns der allerliebste H&M Schützling COS für die frostigen Tage kredenzt. Wie könnten wir euch das Ergebnis auch vorenthalten, das uns ab dem Herbst mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit überall begegnen wird. Denn schmeißen die High Street Ketten einmal ihre Maschinen an, dann können wir mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass das auf der Straßen auch brav befolgt und umgesetzt wird, oder nicht?

Glauben wir an das, was COS uns heute schon für den Winter präsentiert, dann schaut das Ganze in etwa so aus: Der voluminöse, silhouettenferne Sweater werden zur figurbetonten Slit Pants kombiniert, Leder-Allover-Looks gehören in den gut sortierten Kleiderschrank und der Kastenmantel erobert die Straße. Na, bereit?

Das Premiumbrand jedenfalls bleibt sich treu, ohne gänzlich alte Pfade festzutrampeln – „It’s all about the detail“ scheint weiter das Credo dieses puristischen Labels zu sein und schüttelt im selben Atemzug charakterstarke Stücke aus dem Ärmel, die sich irgendwo zwischen Balenciaga und Acne einsortieren lassen.

Unaufgeregt und trotzdem so großartig: Wer COS nicht mag, der wird sich auch dieses Mal nicht verlieben. Wer allerdings zur treuen Gefolgschaft gehört, der weiß jetzt schon genau, warum man einfach immer auf den H&M Ableger setzen kann.

Und wer sich so überhaupt gar nicht mit dem Winter anfreunden kann, dem empfehlen wir einfach COS‘ Antwort für den Sommer – alle Looks gibt’s hier.

3 Kommentare

  1. Annemarie

    Mir gehts genau wie Bea, mir gefällt es so gut wie nie, wie COS seine Produkte darstellt. Kaufen tue ich dort aber trotzdem. Das ist doch mal was: Die Sachen sehen „in echt“ besser aus als auf den gestellten Modefotos, sowas hat man selten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related