Auflösung: Meine „Nike (Jane) ID Free Run“ sind da!

26.04.2013 Allgemein, Schuhe, Wir



Ich weiß, ich weiß. Höchstwahrscheinlich kommen jegliche Lobhudelei auf die Nike Free Run Modelle den meisten von euch schon aus den Ohren heraus. Den Spruch „Alter Falter, ihr immer mit euren komischen Turnschuhen da drüben“, hab‘ ich im Laufe der Zeit gefühlt einhundert Mal gehört und anfangs versuchte ich auch noch, mich zu rechtfertigen – inzwischen antworte ich nur noch mit einem hilflosen „Jaaaa“.

Recht haben sie ja, die Kritiker. Bloß ist mir das in diesem Fall schnurzpiepegal. Das „Barfuß-Gefühl“ der biegsamen Sohle tut meinen Füßen gut und die dazugehörige Optik meinen Augen. Wie auch immer, gestern sind  sie endlich eingetrudelt, die Pastell-Treter meiner Wahl, dessen Aussehen farblich gesehen in meinen eigenen Händen lag. Ein bisschen Ego-Politur gibt’s dank „Nike Jane“-Schriftzug obendrein. Man muss sich schließlich ab und an auch selbst mal eine Freude bereiten. Ein bisschen Bammel vor meinem MintGelbBlauLachs-Experiment hatte ich trotzdem, denn im Original sieht das Ganze ja immer ein bisschen anders aus als im „Customize-Bildschirm“ der Nike Website. Es hätte also auch kräftig daneben gehen können, sagen wir es so. Ist es aber nicht, wenn man mich fragt. Puh.

 

Fazit: Fast eins zu eins, bloß ist aus dem Coral-Ton auf dem Bildschirm ein heller Lachs-Ton geworden. Wird trotzdem gemocht! Und was meint ihr?

15 Kommentare

  1. vidi

    Ich mag deinen Geschmak.=)
    Wenn ich mich dan entlich enscheiden kann welche Farben ich will, werde ich mir auch wlche bestellen.
    Die Nike Free Trainers 5.0 find ich so super.
    ¨http://www.feel-free-and-create.net/2013/04/04/nike-free-trainer-5-0/

    Antworten
  2. Champanja

    Darf ich fragen, welche Schuhgröße du normalerweise hast und welche du für deine NikeIDs ausgewählt hast? Man liest ja öfters, dass die Nike Free Runs sehr klein ausfallen und Leute rund 1 Größe nach oben gehen. Kannst du das für die NikeIDs auch so bestätigen? Würde mich freuen, wenn du mir da weiterhelfen könntest! Gelungene Farb-Kombination auf jeden fall! 🙂

    Antworten
  3. Nike Jane Artikelautor

    Liebe Champanja,
    so ist es! Ich hab 39, 40 und nun eine 40 bestellt – es passt ganz, ganz knapp!
    Hätte also lieber eine 41 genommen.
    Bloß hab‘ ich auch andere Free Runs, bei denen 40 ganz fabelhaft passt.
    Weil ich aber für viel Zehenfreiheit plädiere, würde ich trotzdem sagen: Eine Nummer größer bestellen. (:
    Liebst,
    Nike

    Antworten
  4. Champanja

    Liebe Nike,
    herzlichen Dank für die prompte, ausführliche und weiterhelfende Antwort! Es ist doch immer schön auf ehrliche Erfahrungswerte zurückgreifen zu können. Ich wünsche viel Spaß und Freiheit für die Zehen 🙂
    Herzlichst,
    Champanja

    Antworten
  5. Michelle

    Huhu 🙂
    Ich bin seit einer Woche ca. meine Nike free 3.0 im Internet am gestalten und kann mich einfach nicht entscheiden, erst recht nicht nachdem ich jetzt bei dir gesehen habe was es da für krasse Unterschiede zur Bildschirmfarbe gibt. Welche Farben hast du genau gewählt? Ist das, was sich jetzt zu diesem hellen Lachston (den ich viel schöner finde, als im Internet) „verwandelt“ hat, ein „Karminrot“ ? Und das Mint „Eisgrün“?

    Würde mich über eine Antwort freuen, würdest mir sehr helfen 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related