Die 6. Folge „It’s Fashion“ – diesmal samt Mini-Interview mit den Janes

22.05.2013 um 15.16 – Allgemein Film Wir

Für die 6. Folge ihrer höchst eigenen Serie „It’s Fashion“ bat uns La Jessie gerade noch zum Mini-Interview, da ist das Ganze auch schon online und liegt zum Anschauen bereit. Und wir, wir stehen nach dem ersten Betrachten noch immer leicht unter Schock. Es ist wie es immer ist, wenn man sich  selbst im Bewegbild sehen muss, obwohl man Kameras doch überhaupt nicht gewöhnt ist und die eigene Stimme schon auf dem elterlichen Anrufbeantworter zum Davonlaufen empfand. Man fragt sich zum Beispiel, weshalb man ständig komische Dinge mit Händen angestellt hat, während man dort saß, wieso man überhaupt gesagt hat, was man nunmal gesagt hat und ob der Kameramann denn nicht hätte so gnädig sein können, eine Profilansicht zu vermeiden.

Bitte, bitte liebes Universum, mach, das wir im echten Leben nicht so aussehen,  dachten Sarah und ich in Dauerschleife. Jetzt ist’s aber passiert und ein kleines bisschen stolz sind wir schließlich auch.

Denn das, was Jessie dort mit ihrem Team auf die Beine stellt, wird von Folge zu Folge besser, ist jetzt schon kaum mehr wegzudenken aus dem digitalen Unterhaltungs-Kosmos und füllt endlich die gigantische Lücke, die seit eh und je in der TV-Welt klaffte: Mode wird endlich ernst genommen, dann und wann sogar kritisch beäugt und als gesellschaftliches Phänomen verstanden, statt als geistloses Konsumgut. Liebe Jessie, wir sind froh, dass du dich all den über-stupiden Styling-Shows entgegensetzt und beweist, dass Mode tonnenschwerer wiegt, all jene Fashion-Muffel, deren Anti-Haltung bisweilen durch den Trash-Format-Überschuss bestätigt wurden, es je für Möglich gehalten hätten. Und schon wieder krempelst du die Medienlandschaft um – wir sind stolz auf dich!


Die komplette Folge seht ihr hier:

5 Kommentare

  1. Ro

    Nicht so kritisch, Ihr Beiden! Bei sich selbst fällt das oft schwer, aber nicht vergessen: Perfektion ist langweilig. Zudem seid Ihr glücklicherweise ja mehr als der Look im Video und ich finde es zauberhaft.

    Antworten
  2. Jen

    Ich freue mich ja, dass endlich mal einer was sagt! Immerhin gibt es die Sendung schon eine Weile, und mehr als Pressemitteilungen hat sonst noch kaum einer veröffentlicht. Schade, dass sich scheinbar niemand traut, die „Kollegin“ zu rezensieren. Dabei finde ich auch, dass sich die Sendung sehr sehr gut entwickelt, von Anfang an Spaß macht, ohne hohl zu sein. Jessie kann es einfach, das muss man neidlos anerkennen. Und darf es auch mal laut sagen!

    Antworten
  3. Lisa

    Drei Erkenntnisse. erstens: ihr seid so sympathisch wie ich gedacht habe. 2. sarah, dein pixie war eine tolle entscheidung!! jetzt sieht man erstmal dein hübsches gesicht so richtig! 3. dieser unsägliche musikteppich verleidet mir das großartige format!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.