What we want this Summer: Twist Scarves

23.05.2013 um 12.05 – Accessoire Allgemein Inspiration

Eine Sache ist diesen Sommer wohl mehr als geritzt: Die Kopfbdeckung ist vollends zurück – das haben wir nicht erst während der Fashion Week festgestellt, sondern bereits auf der Straße mehrfach beobachtet. Hüte in jeglicher Art werden mit einer neuen Selbstverständlichkeit getragen und nicht länger nur von den ganz Mutigen ausgeführt. Und wenn man sich der Kopfbedeckungsthematik schon mal genauer angenommen hat, schaut man auch gleich über den Tellerrand. Auf den Geschmack gekommen bedeutet das:

Haarbänder aus Teenie-Tagen, Haartücher im Stil von Daisy Buchanan aus The Great Gatsby, oder etwas unkomplizierter im Waschweib-Stil. Letzteres hat es mir ziemlich angetan und ich sehe mich daheim schon nach einem zarten Halstuch kramen, das als „Twist Scarf“ umfunktioniert wird. Hoffen wir mal, die kurzen Haare machen mir da keinen Strich durch die Rechnung!

9 Kommentare

  1. Elli

    Diese geknoteten Tücher haben es mir schon lange angetan – im Sommer kann man das vielleicht auch endlich mal tragen, ohne sich komisch fühlen zu müssen 😉

    Antworten
  2. Jana

    Jaaa, ich suche auch schon seit ewigkeiten nach einem geeigneten tuch für sowas. irgendwie sind alle schönen immer zu groß….

    Antworten
  3. Hannah

    ich finde diese Tücher richtig cool. Sie sehen so stylisch aus. Ein bisschen 50er, wenn ihr mich fragt.
    süße grüße
    hannah
    <3

    Antworten
  4. Jessi

    …mit kurzen Haaren wirken sie eh noch viel besser!!! Scheiß auf Sommer. Jetzt schon tragen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.