Kunst: Was würdest du dir ins Wohnzimmer hängen?

02.09.2013 um 11.30 – Allgemein Kunst

Am Wochenende habe ich darüber nachgedacht, welches Gemälde ich mir wohl kaufen würde, hätte ich schon eine neue Wohnung in Aussicht. Beim Durchforsten des Internets stieß ich schließlich auf einen Artikel, den ich vor zweieinhalb Jahren verfasst hatte. Jetzt frage ich mich also: Stimmt das alles noch?

„Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir ein tolles Gemälde, hab ich mir immer gesagt. Die Umsetzung ist aber gar nicht mal so einfach. Satt sehen könnte ich mich dank meiner sprunghaften Geschmacksverlagerungen sicherlich an beinahe jedem Werk.

Und doch gibt es ein paar künstlerlische Ergüsse, die ich mir durchaus in meiner Wohnung hängend vorstellen könnte. Fragt sich nur, ob sich der Spaß irgendwann mal bezahlen lässt – aber dafür gibt’s ja auch ambitionierte und talentbeladene Maler-Freunde, die sicher eine ganz eigene Interpretation der liebgewonnen Bilder zum Besten geben würden.

Hier meine persönliche, kleine Auswahl:“

Oben seht ihr ein Ölgemälde von David Lyle, via.

Auch der ursprüngliche Street Art Künstler Nomad hat es mir mit zwei Werken aus seiner Ausstellung „Rainbowcoloured Tears of a Clown“, die ich mir vor zwei Jahren angesehen hatte, angetan:

Was von Daniel Josefsohn?

josefsohn

Oder doch abstrakter Expressionismus wie bei Cy Twomblys „Seasons“?

Stilbrüche zur zusammengewürfelten Einrichtung mag ich allerdings auch, zum Beispiel mit einem Bild von

Paul Fischer – Nude bathers on the beach:

Oder doch etwas vom deutchen Maler Michael Sowa, der vor allem seit „Amelie“ bekannt ist?

„Das Suppenschwein“

Oder doch was von Jonas Burgert?

Basquiat…?

basquiat

Tja, und was sage ich nun zu meinem Geschmack von vor zwei Jahren? In Ordnung. Über keines der Kunstwerke würde ich heute den Kopf schütteln. Entscheiden könnte ich mich aber dennoch nicht. Ihr denn?

7 Kommentare

  1. Kerstin

    wenn ich könnte, würde ich mir einen basquiat kaufen. oder eine installation von erwin wurm. da ich das nicht kann, investiere ich in wihelm beestermöller aus berlin. der ist auch toll!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.