Tagesoutfit:
Der Hien Le Sale-Fund

25.11.2013 box3, Janes, Outfit, Wir

sarah-teaser

Hien Le, dankedankedanke, für diesen perfekten Rock zu einem ziemlich perfekten Preis an einem äußerst perfekten Sonntag. Wovon ich rede? Gestern hieß es zum zweiten Mal: #JournellesFlohmarkt im Voo Store Berlin – und ich hab’s kurz vor Schluss noch geschafft, vorbeizuschauen. Gott sei dank! Denn eigentlich sollte es nur ein kleiner Plausch mit bekannten Gesichtern bei bestem Kaffee werden – bis es entdeckt wurde: Mein allererstes Kleidungsstück von Hien Le aus Baumwolle und Cashmere, cremeweiß und ein absoluter Alltagsbegleiter. 

Um das Ergebnis für euch festzuhalten, wurde die Küche gestern Abend noch fix als Location umfunktioniert und auf Vordermann gebracht (netter Nebeneffekt also inklusive!). Ich jedenfalls bin mächtig stolz auf meinen neuesten Fund Made in Germany und empfehle euch von Herzen Hiens Webshop!

sarah sarah-2 sarah-3Schuhe: Nike Free Run, Rock: Hien Le, Rollkragenpully: Y3, Weste: Ganni

Zu den Fotos: Wir halten weiter an unserer Idee fest, dass Ganze ständig neu, modifiziert und vielleicht ein bisschen Streetstyle-unabhängiger zu gestalten. Umso gespannter sind wir auf euer Feedback, denn auch wir befinden uns gerade noch in einer Entwicklungsphase und möchten gern mit euch gemeinsam wachsen. Abwechslung ist uns wichtig, das sollt ihr wissen. Und wir sind alles andere als fertig mit unserer Reise <3

sarah-5 sarah-7 sarah-9

 

16 Kommentare

  1. Lena

    ich LIEBE die bilder. so viel besser und einfach mal was anderes im ganzen streetstyle-einheitsbrei. super super super!

    Antworten
  2. johanna

    Die Bilder sind wirklich ganz toll und das Outfit auch! Darf ich mal fragen, wie groß du bist, bei mir sind solche High-Waist Röcke imer an der Grenze zum zu kurz sein..

    Antworten
    1. Sarah Jane Artikelautor

      Liebe Johanna,
      ich bin ca. 1,72 m groß. Also irgendwas zwischen klein und groß – und dieses Modell passt ganz hervorragend. Ich glaube, meine Beinlänge ist allerdings auch nicht so Model-like, von daher passt die Länge (;

      Antworten
  3. Vanilla wood

    ich finde die neue Art der Outfitbilder super. So ein bisschen mehr aus dem Leben gegriffen, aber irgendwie recht editorial. Freu mich schon auf mehr.
    Und eine schöne Küche habt ihr auch 😉

    Antworten
  4. Annabell

    Ganz tolle neue Bilder! So schön erfrischend 🙂 verratest du mir noch wo das Regal her ist in dem das gelbe Geschirr steht?

    Antworten
  5. Katharina

    Na klasse, jetzt machts ja langsam richtig Spaß mit den neuen Fotos. Nicht mehr gezwungen anders, sondern sympathisch individuell. Mein Liebling wegen Farben, Dynamik, optimaler Jane-in-Traumrock-Präsentation: Das, auf dem Du auf der Arbeitsfläche sitzt. Kompliment!

    Antworten
  6. talisa

    ahhh wie gut die Bilder sind, grosse Liebe! Für mich waren blogs wirklich kaum noch sehenswert, dank euch hab ich wieder Lust 🙂

    Antworten
  7. Judith

    weißer rock überbelichtet – das ist ein bisschen schade, ich hätte gern mehr davon gesehen als ein weißes leuchten! ansonsten sehr schön.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related