Today I wish I’d look like: Nadelstreifen trifft Lederjacke

22.01.2014 um 17.01 – Inspiration Shopping

inspiration

Es gibt eine ganz einfache Geheimzutat, mit der wir nicht nur nichts falsch machen kann, mit der wir egal bei welchem Look einfach goldrichtig liegen: Die perfekte Lederjacke. So einfach. Zwei Kriterien sollte sie erfüllen: Aus hochwertigem Material sollte sie sein (Anmerkung: ja, es gibt auch supergutes Kunstleder!) und in ebenso guter Verarbeitung daher kommen. Zack, Alltime-Favorite im Sack, Lebensretter in modischen Verzweiflungsminuten sicher und passt-zu-allem-sieht-aber-nie-langweilig-aus Jacke in der Tasche. 

Und dürfte ich es mir an dieser Stelle noch aussuchen, ich würde obigen Streetstyle, eingefangen von Tommy Ton natürlich, vom Fleck weg kopieren – mitsamt der Vans Slip Ons, Wood Woods Nadelstreifen-Hose (Achtung, Sale!) und einfachem Cashmere-Sweater von Marc O’Polo. Zack, fertig. Und angezogen. Fehlt allerdings noch komplett im Kleiderschrank. 

Einen blauen Hut wie auf obigem Foto haben wir selbstverständlich auch noch aufgetrieben – nunja, so ähnlich.

10557788_2779382_1000

 

2 Kommentare

  1. Bina

    Ja! Ganz großartiger Look und in der Kombination auch eine Überlegung wert, ob ich mir auch mal eine Nadelstreifenhose zulegen sollte!
    Liebst, Bina

    Antworten
  2. Pingback: Nadelstreifen. | Kunstkinder Mag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.