Gegen Grippe:
15 Glücklichmacher
im Januar

27.01.2014 Allgemein, Shopping, Wohnen

gute-besserungEs gibt ja diese Menschen, die beim ersten weißen Flöckchen, das sich aus seiner Wolke schält, verschmitzt anfangen zu lächeln und schneller Schnee-Engel wälzen als der Durchschnittsmensch sein Brötchen schmiert. Ich würde wirklich sehr gern dazu gehören, zu der illustren, sich in der Kälte sonnenden Meute. Allerdings muss ich mir meine Wolldecke derzeit Römer-mäßig um den in sämtliche Lagen gehüllten Körper schlingen, um es überhaupt vom Wohnzimmer in die Küche zu schaffen. Der Ultra-Altbau-Wohnung sei Dank. Und so kam es, dass ich während der letzten Tage zum ultimativ faulen Stein mutierte. Unbeweglich und wohlfühl-bedürftig. 

Morgen hat das Ganze immerhin ein Ende, denn während Sarah in Stockholm herum schwirrt, werde ich Copenhagen vorbei schauen. Bis dahin träume ich aber noch ein bisschen vom Leo-Schlaf-Shirt, schmökere in „Die Abenteuer der Missis Jö“ und backe Herzwaffeln.

Und hier die Liste der Glücklichmacher, mit denen der Winter ein bisschen erträglicher wird: 

Norther Sky Map 

MHoch3 Beton Vase 

Buch „Die Abenteuer der Missis Jö

Print Club Boston Poster

A.P.C Duftkerze

Minerals Kalender 

Deko Pyramide 

„Home is wherever I´m with you“ Teller 

Leonardo Di Caprio Shirt

Turkosa Etagere

Happy Socks Overknees

Teekanne House Doctor 

Ratzer Kuscheldecke

Wollsocken 

Tee von 5 Cups and some Sugar 

Herz Waffeleisen

2 Kommentare

  1. Lea

    Die Kuscheldecke von Ratzer und kniehohe Wollsocken hab ich im November zum Geburtstag bekommen. Die Decke ist ein Traum!! Und die Socken gehören zu meinem ultimativen Gemütlichkeits-Outfit. Es gibt nix besseres an solchen Eisklotz-Tagen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related