Outfit // Warum man nie zu alt ist für Stoff-Latzhosen.

20.05.2014 Allgemein

monki-latzhose-outfit

Heute morgen wurde ich vom Sommer überrumpelt, so wie ihr vielleicht auch, an die 27 Grad in Berlin konnte ich nämlich bis zuletzt nicht glauben. Und dann ist plötzlich alles wie immer: Man könnte jetzt ja durchaus das bereits im Winter zugelegte Sonnen-Outfit auspacken, jenes, auf welches man so lange warten musste, den schicken Zweiteiler zum Beispiel. Macht man aber nicht, jedenfalls ist das bei mir so – womöglich liegt’s am Schockmoment. Statt galant durch die Straßen zu schlendern, setze ich heute also auf schlabberige Gemütlichkeit, Altbewährtes, Einfaches: Die schwingende Latzhose (und Flutschfinger-Eis). 

Nun wird es sie aber trotzdem immer geben, die Nörgler, die meinen, selbst mit 26 Jahren sei man schon zu „alt“ für solch einen „Schabernack“. Das muss man akzeptieren, aber auf keinen Fall genau so sehen. 

latzhose-monki-2
Um ehrlich zu sein gibt es ganz gewiss Outfits, in denen ich mir tatsächlich etwas besser gefalle, in denen ich sogar einen Anflug von Reife zu signalisieren in der Lage bin. Allerdings ist das alles am ersten Sommertag gar nicht nötig. Jetzt wird nämlich gearbeitet, und zwar so schnell, dass am Ende noch ein bisschen Zeit für Parkbank-Dates bleibt. Auf selbiger möchte ich später übrigens wirklich nicht festkleben, weshalb feiner Seidenzwirn heute komplett fehl am Platz wäre, genau wie die knallenge Jeans. 

adidas-superstars
Kauft man Latzhosen übrigens zwei Nummer zu groß, hat man noch mehr Platz für alles, was den Bauch glücklich macht, UND: Man genießt zudem den Vorteil einer ständigen Luftzirkulation, es bleibt also frisch – noch ein Pluspunkt. Mir fällt aber auch wirklich kein Contra-Argument ein, denn sonderlich schwierig ist es nicht, den Latz zum Pipimachen kurz runter zu klappen.

Latzhose: MONKI
Top: MONKI
Schuhe: adidas Originals Superstars
Tasche: A.P.C. Half Moon Bag

3 Kommentare

  1. Antonia

    da ziehe ich gerade glatt mein blumenkleid wieder aus und schlüpfe in die jeans latz rein. gute, gute Idee!
    danke sehr!

    Antworten
  2. Iris

    hihihi…total süß, steht DIR ausgezeichnet! <3
    Ich bin aus DER Nummer leider raus…sah in den 80ern schon so aus – genau so! Herrliche Retro-Erinnerungen werden wach – danke dafür, du Liebe! 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related