Bilder des Tages: ESMOD Berlin // Graduate Fashion Show 2014
„Take a walk on the wild side of life“

30.05.2014 Berlin, box2, Event, Mode, New Talent

_Titel_EsmodBerlin2014

Unser Montagabend stand ganz im Zeichen der aktuell frischesten Portion an Nachwuchsdesignern aka der Abschlussshow der ESMOD Berlin: Der Graduate Fashion Show 2014“. Über ein Dutzend nervöse Modetalente haben gezittert, die letzten Nähte gefixt und ihre Goldschätze noch ein letztes Mal an den Models zurecht gezupft, bevor nichts mehr ging und sie mit den Abschluss-Kollektion der ESMOD Absolventen über den Laufsteg stolzierten.

Abschlussschauen sind nicht bloß irgendwelche unterhaltsamen Veranstaltungen mit ein klein bisschen Mode und experimentellem Whaow drumherum, sie sind vielmehr das Highlight eines jeden Bachelor-Absolventen: Das Ziel ihres Studiums und eben der Moment, auf den sie die letzten Wochen mehr als hart darauf hingearbeitet haben. Montag durften sie nun endlich ihre Abschlusskollektionen der Welt präsentieren, dabei allen Gefühlen freien Lauf lassen und die Last aus dem Körper schreien – und wir waren natürlich mal wieder mit von der Partie:

Getreu dem Motto „Take a walk on the wild side of life“ fand der große Abend in der neuen Location des Westens direkt am Berliner Zoo statt, im Bikini Berlin.

1facebook_invitation.jpg__800x800_q85 

Was auch in diesem Jahr wieder auffiel? Die enorme Detailarbeit, die die Absolventen geleistet haben. Auch der Mix an verschiedensten Materialien und das besondere Styling des Abends waren wieder mehr als überzeugend. 

Nicht nur die Kollektionen, sondern auch die 18 Modedesign-Absolventen mussten an diesem Abend einer Jury aus nationalen und internationalen Mitgliedern stand halten.
Die Gewinner der diesjährigenGraduate Fashion Show? -Jean-Cédric Sow (Prix du Jury), Thomas Cardelli (Prix Créateur), Sojin Park (Aiguille d’Or -Preis der goldenen Nadel).

Wem wir unsere Sternchen und Herzchen verteilt haben und was es überhaupt zu sehen gab, seht ihr in unserer kleinen Zusammenfassung der ESMOD Graduate Fashion Show 2014. 

Ho Choel Moon – A Fisherman

01_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Milla Lintila – Sonora Aero Club 

02_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Jean-Cédric Sow – Immaculate Protection 

03_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Nike Hopp Amelia <3 

04_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Desirée Uebbing – Mechanical Realities And Manufactured Plearsures 

05_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Alina Nowak – Seraphic Box 

05.2.20140526_2118_ESMOD_Graduate_02_Show_0352_Alina_Nowak_05a

Isabelle Mann – Spring Summer 1793 <3

06_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Annkathrin Kallus – Sugar Captures The Grey 

07_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Carl Neumann – Walter 

08_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Tatjana Philipp – Persona 

09_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Anna Feldt – Identity Unkown <3 

10_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Janine Eberl – Constructed asperity  

11NEU_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Elena Ganstein – Invisible Attitude <3 

12_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Thomas Cardelli – Last Emperor of China meets Berlin 

13_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Jan Eisenring – Orientalimus 

14_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Ines Kurzweg – EINS 2014 

15_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Jan-Philipp Gerlach – JPG 

16_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Sojin Park – Not Even The Map Village <3

17_20140526_2110_ESMOD_Graduate_02_Show_0108_ Ho_Cheol_Moon_01

Unser persönliches Highlight des Abends? Der persönliche Run der Absolventen selbst: Gelassen, strahlend und ziemlich befreit samt breitem Grinsen auf dem Gesicht – zu 100 Prozent ansteckend, so viel steht fest.

Na klaro, hätten wir da auch ein paar kleine Dinge zum Nörgeln, aber das steht uns an dieser Stelle gar nicht zu. Dafür gab’s ja schließlich auch die internationale Jury, nicht wahr?

Wir gratulieren von Herzen, sind eindeutig wieder im Absolventen-Fieber und freuen uns schon jetzt, demnächst ganz viel von den kreativen Köpfen der ESMOD zu hören. <3

Bilder: © ESMOD Berlin / Michael Wittig

Mehr von

Related