Shopping // Bauchtaschen sind daneben?
Dann genauer hinsehen! -Belt Bag & Bumbag Träumchen

02.07.2014 Accessoire, Shopping

bumbags belt bags

Dass wir eine kleine Schwäche für Bauchtaschen haben, ist längst bekannt, dass diese aber immer wieder in solch facettenreicher Form daher kommen, überrascht sogar uns: Gerade erst war’s nämlich die sportlich niedliche Version, die unser Herz hüpfen ließ, schon knüpft das elegantere Modell nahtlos daran an. Schuld daran sind übrigens mal wieder die Olsen-Schwestern, die uns mit ihrem günstigeren Label TESTILE Elizabeth & James Herzchen in die Augen treiben:

Höchst schnieke und trotzdem ganz dezent schummelt sich in der Resortkollektion ein weißer Bumbag ins Outfit und sieht zum gleichfarbigem Midi-Rock, schwarzen Top und easypeasy Slides so unkompliziert aus, dass wir uns wirklich fragen müssen, warum wir da nicht schon längst drauf gekommen sind. Grund genug, gleich mal ein paar mehr Modelle für euch rauszukramen:

  1. Pünktchen gehen bekanntlich immer. Clare V liefert das nicht ganz günstige, dafür wirklich schönste Modell – via Shopbop.
  2. Der Klassiker in Schwarz – von Selected.
  3. Darf’s ein bisschen lieblicher sein? – Dann rüber zu ASOS.
  4. Ihr sucht noch nach der richtigen Festival-Gürteltasche? Dann vielleicht diese hier.
  5. Klein, schwarz und von MONKI – ebenfalls via ASOS – ähnliches Modell von Becksöndergaard hier.
  6. Für unentschlossene, die sich mit dem Thema Bauchtasche erstmal anfreunden müssen – die günstige Version via Nasty Gal.
  7. Klein, aber ziemlich fein – und in weiß: Von Tory Burch.
Mehr von

Related