MBFWB // Perret Schaad –
und die Kunst der Farbkompositionen

11.07.2014 um 7.23 – Mode

perret schaad

Johanna Perret und Tutia Schaad gehören mittlerweile schon zu den alten Hasen im Berliner Modegeschäft. Kaum ein anderes Label bleibt sich Saison für Saison so treu wie das Power-Frauen-Team und kaum ein anderes Label probiert sich dennoch gleichzeitig immer wieder neu aus. Fließende Seide? Ja, kenn man in Berlin. Bodenlange Roben? Jupps, auch schon gesehen. Körper-umschmeichelnde Kreationen? -Logo.

Perret Schaad allerdings macht’s anders, ohne abzukupfern, selbstverständlich, ohne anzuöden und so erfrischend stilbewusst, dass selbst ungewöhnlichste Farbkompositionen plötzlich Sinn machen: Grasgrün trifft zartes Mint? -Klaro. Knallblau wird zum Maxi-Kleid-Traum? Ohja! Und Clutches müssen gar nicht eckig sein? Nie mehr. French Riviera, wir kommen!

_MG_3101

Und wie viel Glück muss man in dieser verrückten Woche bitte haben? Sturm, Regenschauer, Gewitter und Stromausfall – wir hatten in der vergangenen vier Tagen gleich alles zusammen. Davon ließen sich die Ladies allerdings keinesfalls beeindrucken und gaben ihrer schönen Kollektion wirklich den absolut schönsten Rahmen: Den Garten des Kronprinzenpalais in Berlin. Internationaler Flair (ha, Berlin kann doch!), Tradition und Moderne im Hintergrund (nein, nicht bloß die Krähne!) – alles vereint beim Superteam. Wer’s eben verdient, der wird belohnt! 

_MG_3098

Wir sind so sehr aus dem Häuschen, dass wir eigentlich noch mehr Lobeshymnen von uns geben könnten und danken von Herzen für diese schöne Show, den kleinen Ausflug ans Meer (so viel Blau). Lieblingslooks? Eigentlich so ziemlich alle – sieht man doch, oder?

_MG_3086

5 Kommentare

  1. Pingback: Shout-Outs: Der Blick in andere Blogs | Fashion Insider Magazin

  2. Pingback: This is Jane Wayne : PERRET SCHAAD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.