GIRLCRUSH-INTERVIEW // eVe without adam
– „Wir sehen keine Grenzen & deshalb wohl auch keine zwischen den Geschlechtern“

28.07.2014 Feminismus, Menschen

Titel_eVewithoutAdam

Um ehrlich zu sein, bin ich selbst immer wieder baff über all die großartigen Frauen, die ich für unsere kleine, aber feine Girlscrush-Serie treffen darf. Ihr Jungs da draußen seid natürlich auch ganz wunderbar, das wollten wir euch an dieser Stelle auch mal wieder sagen. Aber entschuldigt, denn auch heute geht’s hier wieder nur um eines: um GIRLSGIRLSGIRLS. Genauer gesagt, um die Ladies von eVe without adam – und gegen diese geballte Ladung Power kommt man wirklich nur äußerst schwer an. 

Die eVerettes sind ein geballtes Powerhouse voller Mädels, die auf eVe without adam all das teilen, was sie bewegt. Ein Netzwerk aus über 25 Freundinnen, die in den verschiedensten Bereichen arbeiten und unterwegs sind. Das Ergebnis? -Feinstes über Musik, Kunst und Design. Aber das ist längst nicht alles: Neben eVe without Adam widmen sich die Girls nämlich noch weiteren Projekten und Koops wie zuletzt „The Circle of eVe“ mit dem Sportspezi Nike und unserer geherzten Nike-Jane. Thema auch hier, klaro: GIRLPOWER

Eines wird ziemlich schnell klar: Die Gründerinnen von eVe without adam, Mayra Fateh und Michal Tesler, haben ziemlich viel Arbeit ihr Baby gesteckt und wollen noch ganz viel mehr mit ihrer Bande im Gepäck erreichen. Wer genau hinter den Girls steckt, wo sie sich überhaupt rumtreiben und was sie uns ab sofort nicht länger vorenthalten dürfen – all das verraten sie uns am besten selbst: In unserem neuesten Girlcrush-Interviews:

eVes

Liebe eVes, was tragt ihr heute und warum?

Outfit_eVes

Michal: Ich hab eine Jeans von Levis, ein weißes Shirt von Seek No Further, eine Sonnenbrille von CAST und Plateau Sandalen von adidas Originals x OC an.
Wir hatten heute morgen einen Besuch in der Kunstszene, da kann man schon mal ’nen Outfit an haben.

Mayra: Ich hab heute meine Pigalle Sweat Short an, meine abgefuckten Dr. Martens und ein Tshirt. Das Ganze in Schwarz, passend zum neuen Bike! 

Was zeichnet euch und euren Charakter aus?

photo 3
„motiviert“ (Artwork: Willem Stratmann)

photo 1
„kreativ“ (Artwork: Frank Taffelt)

photo 2„ambitioniert“ 

Welche Rolle spielt Girl Power für euch und was bedeutet das für eure Projekte mit eVe without adam?

Girl Power nennen es die anderen. Unser Konzept hinter eVe ist, dass wir kreativen weiblichen Persönlichkeiten eine Plattform geben wollen, durch welche sie kreativ agieren können. Das Kollektiv an Frauen, welches eVe beinhaltet kann also von außenstehenden gern als Girl Power beschrieben werden.
Wir hingegen kennen keine Grenzen und wollen einfach nur Girl Bosses sein und unsere Träume und Ziele verfolgen. 

Was sagt ihr, als unsere Power Girls, zum Thema Feminismus?

Diese Frage wird uns so oft gestellt und wie die vorherige Antwort schon leicht verrät, befassen wir uns wenig mit dem politischen Thema Feminismus/Girl Power.
Alles was wir machen, ist für uns so normal – und dass wir dabei meist nur mit Frauen arbeiten wollen, liegt am Konzept dahinter. Wir sind Frauen, wir sind interessiert und ambitioniert und wir haben einen anderen Zugang zu dem gleichen Geschlecht, was oft von Vorteil ist. Wir sehen keine Grenzen und deshalb wohl auch keinen zwischen den Geschlechtern. 

evewadam_berlin2

Machen wir noch mal einen Ausflug in die Mode: Wie sieht im Moment denn euer liebstes Outfit aus?

Michal: Für den Sommer in der Stadt trage ich Plateau Sandalen (denn ich bin klein) eine kurze flatter Shorts und ein leichtes Longsleeve, das alles in den Farben weiß, grau und schwarz.

Mayra: Alles was transparent ist, lang oder kurz, flatterhaft oder eng anliegend. Ich mag es durchsichtig. 

Willkommen im Entweder-Oder-Land:

Entweder…

…jung bleiben oder erwachsen werden?

Mayra: ein bisschen von beidem
Michal: jung bleiben!

…Adiletten oder Birkenstock?

Mayra: Nike Benassi’s
Michal: Birkenstock

Hippie oder Hip-Hopper?

Mayra: Hippie
Michal: beides

…laut oder leise?

Mayra: laut
Michal: laut

…DJane oder DJ?

Mayra: DJ
Michal: ?

…Rot oder Pink?

Mayra: Rot
Michal: Schwarz

 …Sneaker oder Boots?

Mayra: 50:50
Michal: 30:70

…Girls oder Boys?

Mayra: kommt auf meine Laune an
Michal: beides

…Skateboard oder Rollschuhe?

Mayra: Skateboard
Michal: Surfboard 

Wenn „eVe without adam“ ein Spielfilm oder eine Serie wäre, dann wäre das Genre…?

REALITY TV 

Eure aktuellen Lieblingssongs auf Dauerschleife oder All-Time-Favourites?

Wir lieben das LA based Record Lable SOULECTION.
Die letzte Radioshow läuft auf repeat bei uns!

 

Wo finden wir euch bei 25Grad und Sonne? Und wo bei 9Grad und Regen?

Bei 25 Grad und Sonne arbeiten wir wahrscheinlich von der Dach Terrasse im Soho House und bei 9 Grad und regen, sind wir in einem der beiden momentanen Headquaters: Mayras Wohnzimmer oder Michals Küche. 

Ein bisschen Mode, muss es bei uns dann auch noch sein: Was sind eure absoluten Must-Haves für den Sommer?

Nägel in lauten Farben, das gleiche gilt für die Lippen, Bucket Heads, viele Transparente Stoffe, noch höhere Plateau Schuhe und Badelatschen für die absoluten Überflieger. 

Und überhaupt, der Sommer wird…?
…großartig wie immer!

Die liebsten fünf Instagram Bilder von den eVes und ihre dazugehörigen Geschichten:  

Insta1
Wir haben die Göttin auf Instagram verloren! 

Insta2
Warum wir sooo braun sind: office life Balkonien! 

Insta3
WHAT A PAAARRRTTTYYY!!!!!! Swiss Beats und die Flatbush Zombies, auf unserer Party mit den WALD Girls!! Das war zu viel! <3 

Insta4
Weil wir immer wieder lachen müssen! 

Insta5
Wir freuen uns auf unseren Urlaub! Das war letztes Jahr auf Ibiza. 

 Hast du noch eine Frage an uns oder möchtest etwas loswerden? 

Danke euch liebe Janes* 

Danke euch lieben eVes <3

 

GIRLCRUSH-INTERVIEW // eVe without adam
– „Wir sehen keine Grenzen & deshalb wohl auch keine zwischen den Geschlechtern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related