adidas Originals Series //
„The Unique Characters Issue“ kuratiert von Paperboats.me

01.08.2014 Allgemein, Magazin

adidas

Eines ist klar wie Kloßbrühe: Wenn sich adidas Originals für die neueste Ausgabe ihres Fanzines mit einer der buntesten Ulknudeln Berlins verbündet, dann kann das eigentlich auch nur Knallen und etwas „Hubbabubba meets Sports-Spice“-Ähnliches zum Vorschein bringen. Wovon wir hier genau sprechen? Von adidas‘ neuestem Fanzine „The Unique Characters Issue“ kuratiert von der unverwechselbaren Fotografin Leni aka Paperboats. Von Fans für Fans eben und in Ausgabe 3 hätte es wahrlich keine bessere Besetzung für den Job des Kurators geben können. Eines wird gleich nach dem ersten Durchblättern klar:

Madame Curly Hair hat sich mächtig ins Zeug gelegt, ihre eigenen Strecken geshootet (u.a. „Down with the clique“ – mit dabei unsere hotte Karotte Anni Jane), Sängerin Lary zum Covergirl gemacht, die Dandy Diary Jungens mit ins Boot geholt und auf Werbeanzeigen manövriert und Charakterköpfe wie Esther Perbandt oder MarkyMarc in Szene gesetzt. Außerdem stellt euch Nike Jane Girlboss, Musikerin und Künstlerin Cata Pirata von Skip & Die und ihr ziemlich beeindruckendes Universum in einem feinen Text samt Interview mal etwas genauer vor. Was in Issue 3 sonst noch passiert? -Es geht um Mode, um ganz viel Spaß, um Feminismus, Querdenker, „Gegen den Strom“-Schwimmer, Paradiesvögel und um Macher. Matchymatchy alles zusammen. Aber jetzt erst mal alles der Reihe nach: 

„Down with the clique“

Man nehme: Einen Windkanal, Girl Power Gangs und die Flowerbomb-Antwort auf den Winter. Das Ergebnis? 

Siebenundzwanzig Girls in den aktuellen adidas Originals Apparel Packs Orchid Flower, Stripes & Leather und Colour Blocking. Alle Bilder gibt’s natürlich im Heft oder hier.

Cata Pirata von Skip & Die

cata pirata

Na klaro, Nike Jane hatte natürlich auch wieder ihre Fingerchen mit im Spiel und stellt euch Power Frau Cata Pirata im Interview mal ein bisschen genauer vor: Es geht um Girlboss-Fragen, Feminismus-Ansichten, Girlgangs natürlich, ums Allein-sein und natürlich um Mode. Ein sehr schönes Interview – hier entlang.

Hej Dandys

dandy diary

Was versteht man eigentlich unter einer Werbekampagne für modische Aufklärung? David und Jakob von Dandy Diary verraten’s uns: Inhaltlich und visuell

Charakterköpfe

charakter

Was haben Esther Perbandt, MarkyMarc und Sängerin Lary gemeinsam? Alle drei schwimmen gegen den Strom, sorgen modisch und musikalisch für Verwirrung im Karton und für die nötige Portion Überraschung in unserem Kopf. Leni hat in der neuesten Ausgabe gleich noch mehr Charakterköpfe herausgepickt und stellt sie in „visuellen“ Kurzportraits vor.

GEWINNSPIEL

adidasOriginalsSeries_UniqueCharactersIssue_gewinnspiel

Was wäre ein Fanzine ohne Gewinnspiel: Auch dieses Mal könnt ihr euer Liebslingsstück wieder abfotografieren und auf Instagram mit dem Hashtag #adidasOriginalsSeries und der Mention @adidas_de teilen. Viel Glück <3

In freundlicher Zusammenarbeit mit adidas Originals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related