Beauty-Knaller des Monats //
Neu im Kulturbeutel

05.09.2014 Beauty, box2

Neu im Kulturbeutel

Welche Schönmacher-Knaller haben sich in letzter Zeit eigentlich neu in mein Badezimmer geschlichen? Das zeige ich euch in jeder ersten Woche des Monats in der Rubrik „Neu im Kulturbeutel“ und verrate euch auch gleich warum. 

Weleda Wildrosen Deodorant

Processed with VSCOcam with f2 preset

Aluminium in Deos ist (wie wir ja alle inzwischen wissen) ganz doll banane. Darum verzichtete ich auf meine geliebten Sprüh-Kanonen und stieg um: auf natürliche Aluminiumsulfat-freie Antischwitz-Helfer. Dieses hier von Weleda aus dem Reformhaus Schrägstrich Bioladen leistet gute Arbeit an Ort und Stelle und duftet dabei noch allerliebst nach Wildrosen. Natürliche Inhaltsstoffe und ein gutes Gewissen inklusive.

Davines Texturizing Dust – Volumen Puder

Processed with VSCOcam with f2 preset

Wenn’s mal wieder ein bisschen mehr sein soll hilft der neue Davines Volumen Zauberstaub im Haar. Perfekt für mehr Fülle und den dramatischen Aufritt beim Bäcker. Am Haar-Ansatz aufgetragen hilft der superfeine Dust mehr Struktur und Kraft in Hochsteckfrisuren zu bringen. Der Staub ist aber auch für offene Mähnen als Booster bestens geeignet. Ich streue zum Beispiel einfach eine Portion auf die Bürste und kämme damit mein Haar dick und rund.

Die Späti Bürste mit Haargummis im Stiel

burste

Du kennst das: Mal wieder eine Nacht außerhalb deiner vier Wände verbracht, du wachst auf und alle Deine Haare stehen senkrecht vom Kopf ab – natürlich musst du in 7 Minuten los. Hektisch kramst du in deiner Handtasche nach deiner Haarbürste – nichts zu finden und du selbst so lost in a Männerhaushalt. Kurz vorm weinen kommt plötzlich ein edler Haarritter um die Ecke mit einem „Zepter“ in der Hand und sagt: „Hier, vom Späti nebenan – gut oder?!“ – unbezahlbar.

Comino Heliport Nagellack von Uslu Airlines

Processed with VSCOcam with f2 preset

Herbst, lass dir nichts erzählen – eigentlich lieben dich alle. Ein paar von uns sind nur traurig, dass es für die zarten Hängerchen nun langsam zu kalt draußen wird. Und um ehrlich zu sein – ich glaube nicht recht an diese ganze Make-Up „Herbstfarben“-Nummer. Wer sagt denn, dass ab sofort wieder die pudrigen Orangetöne und Schlammfarben rausgekramt werden müssen? Richtig, niemand und deshalb sind meine Nägel in diesem Monat auch mehr Palmen und Milkshake als vertrocknetes Herbstlaub und Tee olé olé. Von Uslu Airlines.

Shiseido Ultimune Power Infusing Concentrate

Processed with VSCOcam with f2 preset

Volle Immunsystempower für die Haut – erinnert ihr euch? „Warum bist’n du so weich?“ klingt es noch immer in meinen Ohren. Kein Serum, kein Softener, keine Feuchtigkeitspflege sondern irgendetwas wunderbar milchig-zart-geliges dazwischen macht meine Haut seitdem straff, prall und durchflutet sie mit Feuchtigkeit wie ein Dauernieselregen. Der konzentrierte Haut-Immunsystem Stärker von Shiseido ist seit dieser Woche in den Läden erhältlich und für jedes Alter und jeden Hauttyp geeignet.

4 Kommentare

  1. Moana

    Liebe Scalamari Jane,

    es folgt ein Kompliment: Ich liebe deine Beiträge. Eigentlich bin ich nicht so der Beauty-Typ, aber deine lustig-leichte Schreibe lässt mich jeden deiner Artikel verschlingen und immer fühle ich mich dabei großartigst unterhalten. Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße, M

    Antworten
  2. Sophia

    die beauty-knaller des monats zählen mittlerweile zu meinen lieblingen. das auge liest mit – perfekto.
    übrigens kann der herbst wirklich mehr farbe auf den nägeln vertragen. bringt viel mehr laune.
    ahoi.
    ps: ist das wildrosen-weleda-deo wirklich der absolute helfer? bisher bin ich etwas vergeblich auf der suche nach natürlichen inhaltsstoffen und einer genialen wirkung.

    Antworten
  3. Liesa

    Liebe Scalamari,
    aller guten Dinge sind drei: Ich liebe die Beautybeiträge deiner seits. Weleda, all time favourite, Davines..ohh ich liebe es nach meinem Friseur als zweites alle paar Monate, wie Ihr es immer so wundervoll sagt: “ Euronen “ zu lassen. Bitte bitte immer fortsetzen, auch wenn mein Kulturbeutel bald aus allen Nähten platzen wird.

    liebst, Liesa

    Antworten
  4. Julia-Maria

    Ok, aber nur weil du immer mit der Schreibe überzeugst! Dieses eine Deo werde ich noch einmal testen! Ansonsten habe ich die Nase voll von Alusalz&Alkohol-freiem Deo. Nachdem ich erst den Roll-on von Avène probiert habe, dann das Produkt von Alverde ist mir wieder bewusst geworden: Nicht nur Teenies und ungewaschene Menschen können stinken. Ich gehöre eindeutig dazu und hoffe bei dem Weleda-Produkt nicht enttäuscht zu werden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related