GIRLCRUSH-INTERVIEW //
Stephanie Pfänder – „Wir haben Potenzial,
die Welt zu verändern“

Stephanie Pfaender

Kennt ihr Pfeffi schon? Nee? Dann müssen wir das jetzt ändern. Heute heißt es nämlich wieder #GIRLCRUSH und selbiger hat diesmal zwar weniger mit Essen, dafür aber mit viel visuellem Hunger zu tun. Stephanie Pfänder bringt mich wirklich und wahrhaftig um den Schlaf, denn in ihrem Tumblr kann man sich stundenlang verlieren, ihre Fotografien sind ehrlich und authentisch und noch dazu hauen mich sämtliche Freundinnen-Models, die Stephi aka Super-Fotografin „Pfeffi“ da auf ihren Werken zeigt, regelmäßig vom Hocker. Natürlich schön sind sie, was sonst, aber vor allem ganz sie selbst und echt und wunderbar. Mademoiselle Pfänder räumt „Frau“ nämlich besonders viel Platz zur freien Entfaltung ein und verfügt obendrein über diesen ganz besonderen Blick für Komposition und Farbe, dem man natürlich auch auf Instagram folgen kann.

Über sich selbst sagt sie: „Wie soll ich anfangen, ich bin Stephanie, 26 Jahre und ich fotografiere. Im Großen und Ganzen ist seit letztem Jahr so einiges passiert. Wenn ich alles im Schnelldurchlauf erzähle müsste, würde ich sagen, dass ich glücklich bin und im letzten Jahr die beste Entscheidung getroffen habe –  ich habe nämlich vieles in meinem Leben umgekrempelt.  Ich arbeite, weil es mir Spaß macht, denn ich habe das Glück, mein Hobby zum Beruf machen zu dürfen. Das ist ganz großartig!“

 

Stephanie Pfaendertumblr_n9n03p2vAx1sesw0ho1_1280

Liebe Stephanie, was hat dich heute Morgen schon inspiriert? Und welches Bild war das erste das du geschossen oder auch in deinem Kopf hattest? 

Heute morgen hat mich mein langersehnter Urlaub inspiriert, den ich Ende der Woche antreten werde. Ich freue mich auf tolle Bilder und Eindrücke!

Was zeichnet dich und deinen Charakter aus?

liebenswert
liebenswert

saucool
cool .  haha…

fröhlich
ne „Knalltüte“ bin ich auch, ja!

Welche Rolle spielt für dich Girlpower und was bedeutet das für deine Arbeit? 

Wie soll ich sagen, die Spice Girls haben es doch schon vorgemacht! Ich war ganz großer Fan und hatte jeden Fan Artikel, den es auf dem Markt gab. 
Ich arbeite größtenteils nur mit Frauen zusammen und ich dachte immer, das sei Zufall, aber nach eurer Frage habe ich mal nachgedacht und wahrscheinlich suche ich mir unterbewusst immer Frauen aus. 
Ich denke Frauen strahlen eine gewisse Ruhe aus, die auch ich brauche, wenn ich fotografiere. Ich mag es gerne, wenn alles so harmonisch wie möglich abläuft und unter Frauen ist man oft gelassener und kann sich womöglich besser fallen lassen. Das schätze ich sehr. 

tumblr_n9n0w6aldd1sesw0ho1_1280

Deine Meinung zum Feminismus?

Es gibt leider immer noch unterschiede in unserer Gesellschaft, was Frau und Mann betrifft. Schade eigentlich, denn ich kenne sehr viele talentierte, organisierte, bodenständige, starke Frauen, die schon einiges erreicht haben oder es noch vorhaben. Ich denke, solange es das Wort Feminismus noch gibt, wird es womöglich weiterhin Unterschiede geben. Ich mag das Wort nicht besonders. 
Aber hey Ladies – wir haben Potenzial, die Welt zu verändern. Selbst wenn es ein bisschen dauert!

Stephanie Pfaender

 Wie immer sind wir natürlich neugierig. Was sind deine Pläne für die Zukunft und was sind deine Träume? Beschreib’ es uns doch mal ohne Worte, mithilfe einer kleinen Zeichnung, deine Zukunft!

Ich habe wirklich versucht, meine Zukunft zu zeichnen aber irgendwie ist das schwer, es sieht überhaupt nicht aus wie das, was ich mir wünsche (haha).
Wenn ich in die Zukunft schaue, möchte ich noch einiges Erleben und erreichen. Noch mehr von der Welt sehen in anderen Städten arbeiten und viele interessante Menschen kennenlernen. Tief im Herzen und ganz altmodisch wünsche ich mir eine Familie mit dem Mann, den ich liebe und ein kleines Häuschen am Meer und einen alten Mercedes Cabrio :).  

1551605_196649090529432_1816304407_n

Willkommen im Entweder-Oder-Land: 

Entweder…

…Stephanie oder Pfeffi?

haha…. gerne Stephanie aber wie ich das mittlerweile mitbekomme habe, hat sich Pfeffi durchgesetzt. Wie wärs mit Stephi?! 

…Digital oder Analog? 

beides, aber am liebste Analog!

… zu zweit oder alleine? 

alleine, aber gerne mit Begleitung.

…lesen oder schreiben? 

schreiben.

…laut oder leise? 

ich würde sagen laut, manchmal aber auch leise, gerade wenn mich etwas beschäftigt.

…Harmonie oder Aufstand?

Harmonie mit einer Menge Aufstand.
Stephanie Pfaender

…Girls oder Boys?

Lustigerweise wurde ich schon öfters gefragt, ob ich auf Frauen stehe. Das liegt vielleicht daran, weil ich des öfteren mal nackte Frauen auf meinem Instagram Profil erscheinen. Also jetzt mal für alle…. BOYS – zu 100%. 

Stephanie Pfaender

…Adiletten oder Birkenstock? 

beides.

…Vanille oder Schoko?

schoko natürlich.

…Just Kids oder schon erwachsen? 

nicht leicht zu sagen, aber meine Mama sagt, ich wäre jetzt wohl erwachsen! Aber im Herzen just Kids.

…Berlin oder NYC? 

Paris

Es geht Richtung Feierabend:

…Green Smoothie oder Pommes Schranke?

Ich habe tatsächlich noch nie einen Green Smoothie getrunken. Das macht man so in Berlin, richtig? Pommes im Freibad!  Was immer geht, ist Schweinebraten (ich bin Bayerin – deswegen wahrscheinlich:))! 

…Aperol Spritz oder Bierchen?

Cremant

…Hippie oder Hip-Hopper? 

Hip-Hopper-Hippie 🙂

…Sneaker oder High Heels? 

darf ich auch beides tragen? 
Stephanie Pfaender

…Girls’ Night Out oder Candle Light Dinner?

Girls Night Out of course! Ab und zu auch gerne mal ein Candle Light Dinner in netter Begleitung!

 Wenn dein Leben ein Fotoband wäre, dann hätte es welchen Stil? 

Es wäre voller Farben aber stimmig, lustig und auch etwas melancholisch.  

Dein aktueller Lieblingssong in Dauerschleife und dein All-Time-Favourite?

 Lieblingssong: Schönes Lied!

 All-Time-Favourite: 

Wo finden wir dich bei 30 Grad und Sonne in Berlin? Und wo treffen wir dich bei 15 Grad und Regen?

Wenn es geht versuche ich bei 30 Grad nicht unbedingt an den Berliner Seen zu sein, sondern lieber raus nach Brandenburg zu fahren.
Bei 15 Grand trifft man mich in der Kaffeebar in meinem Kiez. Den besten Kaffee und Kuchen findet man dort!

Ein bisschen Mode, muss es bei uns dann auch noch sein: Was sind deine absoluten Must-Haves für den Sommer?

Leichte fließende Kleider, Hosen und bequeme Schuhe. Mein Fahrrad und immer dabei meine Sonnenbrille!

Deine Spätsommer-Essentials?

Styles_Pfeffi_2

 Und der Sommer war…

stressig, aber ganz fantastisch! 

Die liebsten fünf Instagram Bilder dazugehörigen Geschichten von Stephi:    

Insta1

Ich habe vor kurzem mal wieder an den Sommer 2013 gedacht, da entstand nämlich dieses Bild in Brandenburg, mit meiner liebsten Freundin Anne. Wenn ich daran zurückdenke, bin ich glücklich und zufrieden. Wir beschlossen beide in diesem Sommer unser Leben umzukrempeln und wenn wir beide darüber sprechen, machen uns diese Erinnerungen fröhlich und wir wissen dann auch beide, dass wir alles richtig gemacht haben. 

insta2

Dieses Bild mag ich, es ist lustig und ich erinnere mich gerne an diesen Tag.

 insta3

Vor ein paar Wochen durfte ich für ein Magazin nach Sylt fahren um eine Story zu schießen. Ich packte zwei meiner Mädels ein und wir verbrachten 2 super Tage auf dort. Als ich ein Motiv aus dem Auto fotografierte, kam diese Bild zustande.

 

Insta4

„Urlaub in Berlin“ war das Thema. Ich fotografierte mit einer Freundin für Ihren Blog eine Sonnenbrillen Kooperation. Ich muss immer schmunzeln wenn ich mir das Bild anschaue, sehr lustig denn es war Zufall das dieses Motiv entstand!  

insta5

happiness #ludwigandpfeffinger 

Hast du noch eine Frage an uns oder möchtest etwas loswerden?

…weiter so Mädels! BIG LIKE! DANKE euch! War mir eine Freude <3

Merci Stephi! 

Mehr von

Related