Wayne interessiert’s //
Die Short News der Woche

08.10.2014 um 9.01 – Allgemein

short news

… die hier bisher keine Erwähnung fanden, aber trotzdem unter keinen Umständen verpasst werden sollten: Mit John Gallionos Position bei Maison Martin Margiela, zwei Ausstellungen zum Vormerken, einem Video-Interview zwischen Alexa Chung und Tavi und mit einer überschäumender Gerüchteküche.

NEWS der Woche //
Galliano wird Creative Director bei Maison Martin Margiela

Galliano-Main1-656x429-1

Zwischen „Nicht dein ernst?“, „Krass“ und „Nee, oder?“ gab’s eigentlich kaum Reaktionen zur Designer-News der Woche: John Galliano, der Designer, der sein eigenes Label damals aufgrund von antisemitischer Äußerungen verlassen mussten, übernimmt den Posten des Creativ Director bei Maison Martin Margiela. Offizielles Statement von Renzo Rosso, der mit seiner Diesel Group Margiela vor fielen Jahren übernahm: “Margiela is ready for a new charismatic creative soul. John Galliano is one of the greatest, undisputed talents of all time. A unique, exceptional couturier for a Maison that always challenged and innovated the world of fashion. I look forward to his return to create that Fashion Dream that only he can create, and wish him to here find his new home”. Mehr erfahrt ihr bei den Jungens von Dandy Diary hier.

Gemeinsame Sache //
Alexa Chung wird „Guest Editor“ für Tommy Hilfiger

Wie haucht man Tommy Hilfiger mal wieder die nötige Portion Coolness ein? Man engagiert Preppy-Girl Alexa Chung, engagiert sie als „Guest Editor“ und lässt die hübsche Britin ein paar Styles zusammen stellen. Das Ergebnis? Ein hübsches Zweiergespann, das öfter gemeinsame Sache machen sollte.

Interior //
Der neue Online Store HEM

tumblr_inline_ncrxwb1XFx1qf8ld5

Wir hören „Neuer Online Store“? Wir spitzen die Ohren. Speziell dann, wenn der Tipp von der wunderbaren Tine kommt. Die hat bekanntlich ein ganz besonderes Auge für Schönigkeiten. „One of Hem’s beliefs is that good design should match your needs and therefore they offer a wide range of customization options.“ Alles klar, Tine. Überzeugt!

Modebuch-Tipp //
„How to be Parisian wherever you are“

www.vogue

Wenn Anne Berest, Audrey Diwan, Caroline de Maigret und Sophie Mais gemeinsam an einem Buch arbeiten, kann es eigentlich nur um eines gehen: Den französischen Stil aka „How to be Parisian wherever you are„. Und wie wir den am besten umsetzen, bekommen wir nun endlich Seite für Seite erklärt. „Ein Benimm-Buch, das ganz auf Besserwisserei oder Zeigefinger-Mentalität verzichtet, dafür aber von der ersten Zeile an rasend amüsant ist.“ Mehr Infos hat Harper’s Bazaar für euch.

Designer-Label //
Nanushka aus Ungarn

Bildschirmfoto-2014-09-07-um-22.21.57

Wenn Katha von IlovePonys ein Label empfiehlt, dann können wir uns eigentlich ziemlich sicher sein, dass unser Geschmack getroffen wird. Ihre neueste pastellfarbene Entdeckung? -Nanushka aus Ungarn. Und warum ihr euch das Label neben visuellen Argumenten noch merken sollt, lest ihr selbstverständlich bei IlovePonys nach.

Behind-the-Scenes //
Backstage bei Christian Wijnants

Die Pariser Modewoche ist zwar längst vorbei, wir können dennoch nicht aufhören, hin und wieder zurück zu schauen. Speziell dann nicht, wenn uns so hübsche Behind-the-Scenes Bilder aus der Modehauptstadt erreichen – und sie en top gleich schöner sind als die immer gleichen Laufsteg-Bilder. Merken: Bucket Hat bleibt, und grüner Lidstrich gehört ab sofort dick und fett unters Auge!

Shopping //
Berliner Designer Sale

designer sale

Zwei Mal im Jahr wird neben der Fashion Week zur STATION Berlin gepilgert: Der Grund? -Der Designer Sale klopft an – und mit ihm Lieblingsbrands bis zu 70 Prozent reduziert. Vom 7. bis 9. November könnt ihr also auf rund 3000 qm das ein oder andere Schnäppchen ergattern und kommt euren Lieblingen vielleicht ein Stückchen näher: Dank Musterteilen, Lagerwaren und 2nd Träumen. Vorgemerkt, ihr Lieben. Mehr Infos warten hier.

Vorgemerkt: Ausstellungstipp //
Jean Paul Gaultier – From Sidewalk to Catwalk in der Kunsthalle München & Karl Lagerfeld – Modemethode

karl jean

Zwar hat sich Jean Paul Gaultier aus der Pret-a-Porter verabschiedet, für News sorgt er hierzulande dennoch: Mit seiner ersten deutschen Ausstellung „From Sidewalk to Catwalk“ kommt er allerdings in die Kunsthalle München. Ok, ok, auf diese Ausstellung müssen wir zwar noch irre lange warten, bei unserem vollen Terminkalender kann man sich’s vorsichtshalber trotzdem schon mal vormerken, non? Also: Ende 2015. Mehr Infos gibt’s hier. Und noch eine Modeausstellung klopft 2015 an: Die Bundeskunsthalle beleuchtet erstmals und umfassend den Modekosmos von Herrn Karl Lagerfeld und erzählt auf diese Weise ein Kapitel der Modegeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts. Ab dem 27. September.

Video der Woche //
Alexa Chung trifft Tavi Gevinson

Und nochmal Alexa Chung – diesmal allerdings in unserer liebsten Rolle: Als Moderatorin mit fantastischem Akzent. Miss Chung trifft Tavi – daheim und recht privat für die britische Vogue.

Kooperation //
Stella McCartney für Canon

Canon EOS 100D mit Stella McCartney_small

Zugegeben, eigentlich hat Ms Stella McCartney irgendwie doch überall ihre Fingerchen mit im Spiel. Neueste Kooperation: Mit Canon. Und was darf man da genau erwarten? -Die weiße Kamera-Tasche Linda aus alternativ hergestelltem Eco Nappa für die passend weiße EOS 100D – ab November für lockere 1400 Euro erhältlich – auf 1000 Stück limitiert, versteht sich.

Kurzfilm //
Julia Restoin Roitfeld gibt ihr Regie-Debüt

Mamis Fußstapfen sind vielleicht groß, allerdings nicht groß genug. Die Tochter von Carine Roitfeld beweist nun selbst ihr Talent – und zwar als Regisseurin. Für Designer Stuart Weitzman hat sie einen Kurzfilm namens “Rock Roll Ride” gedreht und zwei ihre Freundinnen, Poppy Delevingne und Dylan Penn, um Unterstützung gebeten. Das Ergebnis? Zwei schöne Frauen, Autos (?), einen Lana Del Rey-Remis von „Ride“ und selbstverständlich die Kollektion von Herrn Weitzman. Soso. 

Lookbook //
Louis Vuitton x Jürgen Teller

louis_vuitton_juergen_teller_fs15_2-682x1024

Wie vor einem halben Jahr durfte Juergen Teller die neue Kollektion von Louis Vuitton bereits vroab shooten und konnte so pünktlich zur Show mit einem fertigen Lookbook aufwarten. Gemeinsam mit Designer Nicolaas Ghesquière ist the “The Flow” entstanden – eine Serie, die uns auf einen Bootsausflug in Paris von den Headquartern bis zur neuen Fondation mitnimmt. Mehr zu den Hintergründen der Location und alle Bilder gibt’s bei LesMads.

Trend //
Das Comeback der Chucks

Chucks-fotoshowImage-dc027c35-353784

Auch die Elle ist sich sicher: Die Chucks kommen zurück. Pah, wenn wir das nicht mal vorher wussten. Spaß beiseite: Getragen werden darf natürlich längst, was gefällt – und wenn’s die Chucks sein sollen, dann gibt’s da draußen ab sofort auch wieder eine Menge Gleichgesinnter aus der Modebranche. Zum kompletten Artikel und zur Bildergallerie geht’s hier

Gerüchteküche //
Sex & The City 3?

tumblr_m6q8kuY2tm1qa918to1_500

Hach, auch wir lieben manchmal Klatsch und Tratsch – und wenn’s um unsere Lieblingsserie der 00er geht, dann erst recht. Gibt’s eine Fortsetzung von Sex & The City? Einen dritten Teil? Obwohl der 2te Versuch von Carrie und Co eigentlich nur Fremdscham auslöste, kann ich mir nichts schöneres vorstellen, als Teil 3 mit meinen Mädels im Kino zu sehen. Die Gerüchte jedenfalls verhärten sich – und Stylebook weiß natürlich mehr!

Wayne interessiert’s //
Die Short News der Woche

  1. katinka

    Die Ausstellung in der Bundeskunsthalle wird schon am 27. März eröffnet und nicht erst im September 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.